Noch keine Olympia-Punkte erturnt

2. Mai 2019

Am 20./21. April 2019 starteten Fanny Chilo und Simon Progin am Trampolin-Weltcup in Minsk (BLR). Beide erbrachten eine zufriedenstellende Leistung und beendeten den Wettkampf auf Rang 33 (von 65 Startenden) und 41 (von 90).

Chilos Ziel in Minsk war es, Punkte für die Olympia-Qualifikation zu sammeln. Nach einem guten Start reichte aber ihre Gesamtnote (98,360 Punkte) am Ende nicht aus.  Es bleiben nun noch vier Weltcups und die Weltmeisterschaften, um sich Chancen auf eine Olympia-Teilnahme zu erkämpfen. Progin zeigte einen Wettkampf, der seinen Möglichkeiten entsprach (104,410).
Text: Alexandra Herzog

Rangliste

Main Partner

Co-Partner

Partner