Gymotion 2023 – die grösste Turnshow der Schweiz

  • 5. Januar 2023

  • STV

  • Archiv STV

Du magst den Turnsport? Du liebst Musik? Du besuchst gerne Veranstaltungen im Hallenstadion? Dann darfst du die Gymotion vom 7. Januar 2023 auf keinen Fall verpassen. Die grösste Turnshow der Schweiz ist einer der spektakulÀrsten Events, welcher der Schweizerische Turnverband zu bieten hat. Erlebe atemberaubende turnerische Darbietungen kombiniert mit moderner Live-Musik.

– Anzeige –

Rund 600 Turnerinnen und Turner aus der ganzen Schweiz prĂ€sentieren turnerische Darbietungen auf höchstem Niveau. Die teilnehmenden Vereine haben an den vergangenen Schweizer Meisterschaften im Vereinsturnen einmal mehr bewiesen, dass sie zu den besten der Schweiz gehören. So konnten sich nicht weniger als neun Vereine, die auch an der Gymotion zu bestaunen sind, fĂŒr den Finalsonntag qualifizieren. Umso mehr freuen wir uns, mit dem TV Wettingen den zweifachen Schweizer Meister am 7. Januar 2023 im Hallenstadion begrĂŒssen zu dĂŒrfen. FĂŒr eine einzigartige AtmosphĂ€re sorgen aber nicht nur die Turnenden. Die Showeinlagen werden von der Gymotion-Band zusammen mit den wunderbaren Stimmen von Jesse, Michael Lukas, «einfachBEN» und weiteren ÜberraschungsgĂ€sten begleitet. Mit dem Motto «Feel the Rhythm» tauchen wir in eine Welt voller visueller und akustischer Höhepunkte ein.

Die Gymotion in KĂŒrze

Datum: Samstag, 7. Januar 2023
Shows: 13.30 Uhr (Nachmittagsvorstellung); 19.00 Uhr (Abendvorstellung)
Ort: Hallenstadion ZĂŒrich
Acts: BTV Bern, BTV Luzern, FSG Vevey-Ancienne, FSG Vevey Jeunes-Patriots, Gym Morges, FSG Yverdon amis-gymnastes, Nationalkader Kunstturnen, ENV Nationalturnen, SFG Chiasso, STV Möriken-Wildegg, STV Neuenhof, STV Rickenbach, the-gang.ch, TV Buchthalen, TV HĂŒnenberg, TV Teufen, TV Thun-StrĂ€ttligen, TV Wettingen, TV Wetzikon, TV Ziefen, uni-2-tre, Welsch Master Team und Teensgym TSV Rohrdorf.
Special Guests:  Flying Drummer
Musik:Jesse, Edita Abdieski, Michael Lukas, eifachBEN, Elle und Gymotion-Band mit TJ Gyger

Veranstalter: Schweizerischer Turnverband
Zuschauer: rund 6'000 pro Show (2020 rund 11'000)
Anzahl Turnende: 600
Bisherige Ausgaben: 2009, 2010, 2012, 2014, 2016, 2018, 2020

Weltrekordversuch mit Doppelsaltos

Im Finale zeigen ĂŒber 200 Athletinnen und Athleten eine einzigartigen Sprungshow und versuchen einen neuen Weltrekord auf die Beine zu stellen. Wie viele Doppelsaltos werden die Turnenden schaffen? Nervenkitzel und Spannung sind garantiert! Das Sprungspezial wird von einem einzigartigen Top-Act der Weltklasse musikalisch begleitet: die Flying Drummer. Mit hoher Geschwindigkeit werden die fliegenden Trommler in die Luft katapultiert. Sie begeistern mit einer rasanten Perfomance aus kraftvollen TrommelklĂ€ngen in Verbindung mit innovativen Leuchteffekten.

Nach zweimal Letzigrund folgt zweimal Hallenstadion

Doch nicht nur die Vereine sind hochkarĂ€tig aufgestellt, auch der musikalische und choreographische Teil lĂ€sst sich sehen. So waren der SĂ€nger Jesse und die Showgruppe Uni-2-tre bei den ausverkauften Konzerten der «BĂŒetzer Buebe» im Letzigrund vor 80'000 Fans zu hören und sehen. Weiter haben bei den beiden Konzerten mit Thomas J. Gyger als musikalischer Leiter, Guy MĂ€der als Choreograf sowie Tamara Grob als Choreografie-Assistenz drei Personen mitgewirkt, welche auch die einzigartige Musik- und Turnshow an der Gymotion inszenieren.

Teilnehmende Turnvereine

BTV Bern - Aerobic

Verantwortlich: Tanja SĂ€gesser
Resultate:

  • 2019: 1. Rang Kategorie 35+ am ETF in Aarau / 3. Rang Kategorie 35+ an der SM Aerobic / 3. Rang am Gymday in Grosswangen
  • 2018: 1. Rang 3-teiliger Vereinswettkampf, 2. StĂ€rkeklasse am MTF in MĂŒnchenbuchsee / 3. Rang 3-teiliger Vereinswettkampf, 2. StĂ€rkeklasse am Thurgauer Kantonalturnfest in Romanshorn
  • 2017: 1. Rang FrĂŒhlingsmeisterschaften in Utzenstorf / 1. Rang 3-teiliger Vereinswettkampf, 2. StĂ€rkeklasse am OberlĂ€nd. Turnfest in Reichenbach

Website| Instagram | Facebook

BTV Luzern - Schaukelringe

Verantwortlich: Sandro Gasser
Resultate:

  • bis 2020: Gymotion
  • bis 2018: unzĂ€hlige SMV-Medaillen, Schaukelringe und SprĂŒnge
  • Diverse ETF-Siege

Website| Instagram | Facebook

FSG Vevey-Ancienne, FSG Vevey Jeunes-Patriots und Gym Morges - Boden

Verantwortlich: Jeff Aeberhard, ChloĂ© Beutler, Laura Molinai, Laurence Steiner, Nico Depallens und Gebi von Tobel
Resultate:

  • bis 2018: grosse Erfolge SMV, Boden

FSG Vevey-Anicienne
Website| Instagram | Facebook

FSG Vevey Jeunes-Patriots
Website| Instagram | Facebook

Gym Morges
Website| Instagram | Facebook

FSG Yverdon amis-gymnastes - Sprung

Verantwortlich: Sandy Jaccard, Gwenael Cochand und Fabien Gerber
Resultate:

  • bis 2020: Gymotion
  • bis 2018: mehrfache Finalqualifikationen an der SMV (Sprung und Boden)

Website| Instagram | Facebook

Nationalkader Kunstturnen

Verantwortlich: Dessi BĂŒrgi

ENV Nationalturnen

Verantwortlich: Karin BrĂŒhlmann und Markus Thomi

Website | Facebook

SFG Chiasso - Reck

Verantwortlich: Agnese Mombelli und Danilo Negro
Resultate:

  • bis 2018: grosse Erfolge SMV, Reck / mehrfach Tessiner Meister

Website| Instagram | Facebook

STV Möriken-Wildegg - Trampolin

Verantwortlich: Ursula LĂŒpold
Resultate:

  • 2021: 1. Rang, Schweizermeisterschaften, Mannschaft National / 8 Medaillen, Schweizermeisterschaften, Einzel und Synchron
  • 2019: 1. Rang, ETF, 1-teiliger Vereinswettkampf GerĂ€teturnen
  • 2018: 2. Rang und 3. Rang SMV, Trampolin / Christmas Tattoo, Showauftritt, Basel
  • 2016: Gymotion, ZĂŒrich Hallenstadion

Website| Instagram | Facebook

STV Neuenhof - Sprung

Verantwortlich: Deborah MĂŒller und Florian Schmid
Resultate:

  • 2019: 9. Rang ETF, 1. StĂ€rkeklasse
  • bis 2018: grosse Erfolge SMV, SprĂŒnge
  • einige Aargauer Meistertitel, SprĂŒnge

Website| Instagram | Facebook

STV Rickenbach - Sprung

Verantwortlich: Alice Wismer und Urban Furrer
Resultate:

  • 2020: Teilnahme Gymotion
  • 2018: 3. Rang SMV, Sprung / Teilnahme Gymotion
  • 2016: 3. Rang SMV, Sprung

Website| Instagram | Facebook

the-gang.ch

Verantwortlich: Noëmi Amrhein, Marina Burri und Lea König
Resultate:

  • Erfolgreiche Gymnastik-TĂ€nzerinnen aus Vereinen in der Deutschschweiz

Website| Instagram | Facebook

TV Buchthalen - GerÀtekombination

Verantwortlich: Philippe Messora
Resultate:

  • 2018: 1. Rang SMV, GerĂ€tekombination
  • 2015: 3. Rang SMV, GerĂ€tekombination
  • 2014: 1. Rang SMV, GerĂ€tekombination
  • 2007: Showauftritt, Deutscher Sportverband in Duisburg

Website| Instagram | Facebook

TV HĂŒnenberg - GerĂ€tekombination

Verantwortlich: Oliver MĂŒller
Resultate:

  • 2019: 2. Rang ETF, 1-teiliger Wettkampf

Website| Instagram | Facebook

TV Teufen (Les Papillons) - Gymnastik

Verantwortlich: Sandra Peterer
Resultate:

  • 2014-2018: erfolgreiche PodestplĂ€tze SMV, Gymnastik BĂŒhne und Gymnastik mit HandgerĂ€t

Website| Instagram | Facebook

TV Thun-StrÀttligen - Rhönrad

Verantwortlich: Angela ZbÀren
Resultate:

  • bis 2019: erfolgreiche PodestplĂ€tze SMV / Teilnahmen an internationalen WettkĂ€mpfen von einzelnen Turnenden

Website| Instagram | Facebook

TV Wettingen - Schaukelringe

Verantwortlich: Anita Staudenmann und Fabio Moser
Resultate:

  • bis 2020: Gymotion
  • bis 2018: 48 SMV-Titel, Schaukelringe, SprĂŒnge und Boden
  • Diverse ETF-Siege, höchste StĂ€rkeklasse

Website| Instagram | Facebook

TV Wetzikon - Barren

Verantwortlich: Tobias Ineichen & Alexander Weber
Resultate:

  • bis 2018: erfolgreiche PodestplĂ€tze SMV, Barren

Website| Instagram | Facebook

TV Ziefen - Sprung

Verantwortlich: Philipp Salathe
Resultate:

  • 2020: Gymotion, Schaukelringe
  • bis 2018: grosse Erfolge SMV, SprĂŒnge / erfolgreiche PodestplĂ€tze SMV, Schaukelringe

Website| Instagram | Facebook

uni-2-tre - Akrobatik & Tanz

Verantwortlich: Selina Leippert, Nando Aneas und Joram Weber
Resultate:

  • 2020: Gymotion, ZĂŒrich Hallenstadion
  • 2019: Schweizer Abend, Gymnaestrada Dornbirn
  • 2017: Gym for Life Challenge, Norwegen: Gewinn der Goldmedaille und Teilnahme an der Gala mit den besten 15 Gruppen aus der ganzen Welt
  • 2015: Schweizer Abend, Gymnaestrada Helsinki

Website| Instagram | Facebook

Welsch Master Team

Verantwortliche: Myriam Laala
Resultate:

  • 2017: Teilnahme an der Word Gym for Life Challenge, Oslo
  • 2018: Gymotion
  • 2019: Teilnahme an der FIG Gala der 16. World Gymnaetrada, Dornbirn
  • 2020: Gymotion
  • 2022: Gymotion

Website| Instagram | Facebook

Teensgym TSV Rohrdorf - Gymnastik

Verantwortlich: Yvonne Kaufmann, Nadja Egloff und Alessandra Kursawe
Resultate:

  • 2019: Vize Schweizer- und Aargauer Meister, Gymnastik Kleinfeld Kategorie A
  • 2018: Schweizer- und Aargauer Meister Gymnastik Kleinfeld Kategorie A
  • 2017: 4x Vize Schweizermeister, diverse PodestplĂ€tze und Titel an den Aargauer Meisterschaften Gymnastik Kleinfeld Kategorie A

Website| Instagram | Facebook

Impressionen Gymotion 2020

Gesang Gymotion 2023

Jesse

Jesse ist seit 10 Jahren als PopsĂ€nger auf den grössten nationalen und internationalen BĂŒhnen unterwegs. Seit seinem Erfolg in der deutschen TV-Show «Deutschland sucht den Superstar» ist Jesses Soulstimme eine der gefragtesten Stimmen in unserem Land. Er begleitet Musikgrössen wie DJ BoBo und GölĂ€ auf seinen Tourneen. Nach 4 veröffentlichten Soloalben und 18 Singles lancierte Jesse 2020 sein Mundartdebut. «Farbige Mundartpop» so beschreibt der Berner SĂ€nger & Produzent seinen neuen Sound. Mit dem Song «Schnufe» berĂŒhrte Jesse in der SRF Tanzshow «Darf ich bitten» und holte sich den Sieg.

NewsWebsite| Instagram | Facebook

Edita Abdieski

Edita Abdieski ist die erste Gewinnerin der Castingshow «X-Factor» in Deutschland. Die gebĂŒrtige Schweizerin mit Balkan Wurzeln hat eine enorme BĂŒhnenprĂ€senz und ĂŒberzeugt jedes Mal mit ihrer unglaublichen Power Stimme. Wer diese Frau live erlebt, wird nicht lange still sitzen bleiben. Nach X-Factor, bei dem Sie mit ihrem Mentor Till Brönner den Sieg mit ĂŒber 75% der Zuschauerstimmen holte, folgten viele AuftrĂ€ge, Engagements, Alben. Aber nicht nur auf der BĂŒhne ist ihre Stimme zu hören. Sie ist auch im Studio als Songwritern, oder Sprecherin fĂŒr Werbungen tĂ€tig. Auf dem Album «One», ist ein Duett mit Ricky Martin vertreten und David Garrett war so angetan von Edita, dass er sie auf seine Arena «Explosive Tour» mitnahm. Von dieser Dame wird man noch einiges hören, denn dieses EnergiebĂŒndel ist kaum zu stoppen!

Instagram | Facebook

Michael Lukas

Urbaner Schweizer Mundartpop: ehrlich, kraftvoll und berĂŒhrend, das ist der Solothurner AusnahmekĂŒnstler Michael Lukas. Seine Songs: ein eindrucksvoller Mix aus eingĂ€ngigen Mitsing-Hymnen und Balladen. Mal zum Draufhauen, mal zum Nachdenken, mal mit Charme und diesem erliegt man nur zu gern. Michael Lukas weiss, wovon er singt: jede Silbe und jeder Ton sind absolut authentisch, denn es ist «sini Gschicht». Er zeigt seine Facetten: seit August 2020 haut Michael Lukas einen Song nach dem anderen raus und freut sich ĂŒber viele Streams, Radioplays und eine immer grösser werdende Fangemeinde in den sozialen Medien.

Instagram | Facebook

eifachBEN

Mit gebürtigem Namen heisst der Spiezer Musiker «eifachBEN», Justin Ben Thomas (21). Musik und Reisen waren schon immer sein Ding, davon handeln auch seine neuen Mundart Songs. Nach seiner Berufslehre als Mediamatiker, packt er nun erneut seinen Rucksack. Diesmal jedoch nicht um zu vereisen, sondern fĂŒr die grosse Hallenstadion BĂŒhne. Sein Debut Album erschien im Sommer 2022.

Website| Instagram | Facebook

Elle

«Selbstbewusst, charmant und mit klarem Fokus in ihrer Gesamterscheinung» - Â«Elle» inspiriert durch ihre eigene Note und verzaubert mit ihrem beeindruckenden Gesangstalent. Stark, leuchtend, gefĂŒhlvoll und immer im Dialog mit sich selbst und ihrem Publikum. Sie schafft es mit ihrer Stimme alle Emotionen formvollendet zu gestalten und dies mit beeindruckender AuthentizitĂ€t auszudrĂŒcken. Der Gesang begleitet die bemerkenswerte KĂŒnstlerin von Geburt an und definiert die Tonspur ihrer GefĂŒhlswelt. So perfektionierte sie ihre Leidenschaft von Kindesbeinen an und gewann 2013, im zarten Alter von 12 Jahren, die erste Staffel von «The Voice Kids» in Deutschland.

Website| Instagram | Facebook

Sei dabei – im Publikum oder hinter den Kulissen

Ob Showauftritte in Gymnastik, Rhönrad, am Barren oder an den Schaukelringen – die Gymotion 2023 verspricht Entertainment pur und ein unvergessliches Erlebnis. Sichere dir jetzt dein Ticket fĂŒr die Nachmittags- oder Abendvorstellung auf www.gymotion.ch.

FĂŒr eine reibungslose DurchfĂŒhrung der Gymotion zĂ€hlen wir auf die UnterstĂŒtzung von zahlreichen Volunteers in verschiedenen Bereichen – zum Beispiel beim Auf- und Abbau, im Backstage-Bereich oder bei der VIP-Betreuung. Melde dich jetzt fĂŒr deinen Einsatz und werde Teil der Gymotion-Familie.

Platin Partner

Gold Partner

Silber Partner

Bronze Partner

SCHLIESSEN