Coupe Suisse

Facts & Figures

Datum: 9.11.2019
Ort: Widnau
Organisator: RG Diepoldsau-Schmitter
 

Wettkampfprogramm

  • Kategorie Jugend P1, P2 und P3
  • Junioren/Senioren P4, P5 und P6

Wettkampfmodus
Der Coupe Suisse ist ein Teamwettkampf bei dem die Siegerteams der jeweiligen Kategorien um einen Wanderpokal kämpfen. Ein Team besteht aus 3 bis 6 Gymnastinnen, welche alle demselben RG-Verein angehören müssen. Pro Team werden 6 Einzel-Übungen gezeigt, die alle in die Wertung einbezogen werden. Die Anforderungen an die Teams der Kategorien Jugend (P1–P3) und Juniorinnen/Seniorinnen (P4–P6) beinhalten die nachstehenden Kriterien:

Kategorie Jugend (P1, P2 und P3):

  • 3 Übungen ohne Handgerät
  • 3 Übungen mit mindestens 2 verschiedenen Handgeräten
  • mindestens 1 Übung P1
  • maximal 3 Übungen P3
  • maximal 1 Übung durch eine Gymnastin, die einem RLZ angehört
     

Kategorie Juniorinnen/Seniorinnen (P4, P5 und P6):

  • mindestens 4 Übungen mit verschiedenen Handgeräten
  • mindestens 1 Übung mit Band
  • maximal 2 Übungen P6
  • maximal 1 Übung durch eine Gymnastin, die einem RLZ angehört

Foto: Billy Beninger

Main Partner

Co-Partner

Partner