European Gymnastics: Statutenanpassung gab zu reden

  • 7. Dezember 2023

  • Alexandra Herzog

  • zvg

Am 30. Kongress von European Gymnastics vom 1./2. Dezember 2023 in Sofia (BUL) waren Abgeordnete aus 42 Nationen zugegen. Im Fokus standen Statutenanpassungen, die neue Strategie und die Finanzen.

‚Äď Anzeige ‚Äď

Mehr zu diskutieren als erwartet, gaben am Kongress in Sofia die vorgesehenen Statutenanpassungen von European Gymnastics (EG). Vor allem drei Punkte waren unter den Turnverb√§nden strittig. So empfanden die Abgeordneten den Artikel zum Thema Safeguarding zu wenig pr√§zise und wiesen diesen zur√ľck. Bis Ende Januar 2024 darf nun der Schweizerische Turnverband einen neuen Vorschlag ausarbeiten. ¬ęWir sind froh, konnte die Schweiz in diesem Bereich eine Pr√§zisierung zu den Statuten erfolgreich einbringen¬Ľ, sagt STV-Zentralpr√§sident Fabio Corti.

Ausserdem wollte der europ√§ische Turnverband, der bisher in Englisch und Franz√∂sisch kommunizierte, sich auf die englische Sprache beschr√§nken. Diese √Ąnderung wurde von den Mitgliedverb√§nden aber zur√ľckgewiesen.

Weiter pr√§sentierte der Kongress die neue EG-Strategie 2024 ‚Äď 2030 ¬ęThe Essence of Sport¬Ľ. Es wurden eine Vision, eine Mission und die Werte formuliert, welche in alle vier Bereiche einfliessen sollen (s. Graphik). European Gymnastics macht sich nun daran, die Details auszuarbeiten und Massnahmen zu definieren.  

European Gymnastics trägt internationalen Entscheid nicht

Entgegen der Entscheidung des Internationalen Turnverbandes (FIG) von Mitte Juli, lässt European Gymnastics auch weiterhin kein Athleten und Funktionäre aus Russland und Weissrussland an Wettkämpfen zu.

Mit einer Steigerung des Verm√∂gens auf 3,4 Millionen Euro  konnte den Abgeordneten eine erfreuliche Finanzentwicklung pr√§sentiert werden.

Vom Schweizerischen Turnverband waren Zentralpr√§sident Fabio Corti, J√©r√īme H√ľbscher, Cedric Bovey, Christine Frauenknecht und Regina Beeler am Kongress von European Gymnastics in Sofia vertreten.

Der n√§chste Kongress ‚Äď ein Wahlkongress ‚Äď findet in zwei Jahren, am 28./29. November 2025, in Prag (CZE) stattfindet.

Platin Partner

Gold Partner

Silber Partner

Bronze Partner

SCHLIESSEN