Spitzenturnen in Glarus

  • 1. Februar 2023

  • PD Kunstturn-SM

  • Thomas Ditzler/STV

  • Der amtierende Schweizer Meister im Mehrkampf: Noe Seifert

Die diesjährigen Schweizer Meisterschaften im Kunstturnen finden am 2. und 3. September 2023 in Glarus statt. Organisiert wird der Topanlass des Schweizerischen Turnverbandes durch den Turnverein Glarus alte Sektion.

‚Äď Anzeige ‚Äď

Das Glarnerland kommt im Herbst zu einem besonderen turnerischen Leckerbissen: Am 2. und 3. September 2023 werden in Glarus die besten Kunstturnerinnen und Kunstturner des Landes um Meisterehren k√§mpfen. Somit wird die nationale Kunstturnelite nach 17 Jahren in die Buchholzturnhalle zur√ľckkehren. Nach 2006 finden die Schweizer Meisterschaften im Kunstturnen zum zweiten Mal im Glarner Kantonshauptort statt.   

Organisator ist der Turnverein Glarus alte Sektion. In den vergangenen drei Monaten wurde ein 19-k√∂pfiges Organisationskomitee (OK) zusammengestellt und die Ressorts besetzt. ¬ęUnser Ziel ist es, dass wir ab Januar zielgerichtet diesen nationalen Grossanlass planen k√∂nnen, damit schliesslich im September die besten Kunstturnerinnen und Kunstturner der Schweiz in Glarus um den Meistertitel turnen d√ľrfen¬Ľ, sagt OK-Pr√§sident Peter Schadegg.

¬ęNicht nur f√ľr den organisierenden TV Glarus sind die Schweizer Meisterschaften im Kunstturnen ein Anlass von grosser Bedeutung, auch f√ľr den Kanton Glarus hat dieser nationale Sportevent einen sehr hohen und positiven Stellenwert¬Ľ, betont Schadegg. Nicht zuletzt konnte wohl auch deshalb der Glarner Regierungsrat und Sportminister Markus Heer als Ehrenpr√§sident gewonnen werden.

Lilli Habisreutinger ist amtierende Schweizer Meisterin im Mehrkampf.

Ein ¬ęturnverr√ľckter¬Ľ Ort

Voller Vorfreude blickt Nico Marti als Pr√§sident des TV Glarus und OK-Mitglied dem nationalen Anlass in Glarus entgegen: ¬ęGlarus ist trotz seiner √ľberschaubaren Gr√∂sse ein turnverr√ľckter Ort ‚Äď im positiven Sinne. Die Schweizer Meisterschaften im Kunstturnen austragen zu d√ľrfen, ist f√ľr unseren Verein eine grosse Ehre. Auch wenn es zwischenzeitlich die beiden Kunstturnvereine im Kanton nicht mehr gibt, haben sehr viele Mitglieder unseres Vereins sowie viele andere Glarnerinnen und Glarner aus fr√ľheren Zeiten einen starken Bezug zum Kunstturnen. Wir sind stolz, die nationale Turn-Elite bei uns in Glarus willkommen heissen zu d√ľrfen.¬Ľ 

Zusätzlich zum zweitägigen Wettkampfprogramm ist am Samstagabend eine attraktive Turnshow geplant. Sie soll zu einem weiteren Höhepunkt der Kunstturn-SM 2023 in Glarus werden.

Auch ausserhalb der Buchholzturnhalle wird den Turnsportfans etwas geboten. Neben einer Festwirtschaft und diversen Food-St√§nden ist eine Sponsoren-Village mit verschiedensten Aktivit√§ten f√ľr Klein und Gross vorgesehen.

Das Organisationskomitee der Kunstturn-SM 2023 in Glarus

Peter Schadegg, Pr√§sident | Siro Rhyner, Vize-Pr√§sident | Regierungsrat Markus Heer, Ehrenpr√§sident | Ren√© Pl√ľss, Verbindung STV | Christian Schnyder, Personal | Philip Petruzzi, Finanzen | Marco L√ľthi, Medien/Kommunikation | Anja Mittner, Social Media | Susanne Hauser, Siegerehrung | Saskia Jacober, Siegerehrung | Patrik Rhyner, Sponsoring | Hansruedi Marti, Sponsoring | Joel Schadegg, Technik/Bau | Nico Marti, Technik/Bau | Cornelia Schiesser, Sekretariat | Michel Sch√∂nfelder, Festwirtschaft | Martin Ciprian, Festwirtschaft | Moritz Zimmermann, Festwirtschaft | Manuel Krieg, Sicherheit/Verkehr.

SRF Sport √ľbertr√§gt live

Die Kunstturn-SM ist einer von mehreren Topanlässen des Schweizerischen Turnverbandes (STV), die an externe Organisatoren vergeben werden. 2022 wurden die Schweizer Meisterschaften im Kunstturnen in Montreux (VD) ausgetragen. 107 Athletinnen und Athleten aus 17 Kantonen nahmen teil.

Das Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) √ľbertr√§gt die Kunstturn-SM im Livestream auf SRF Sport. Stefan Hofm√§nner und SRF-Experte Roman Schweizer kommentieren die Wettk√§mpfe direkt aus der Buchholzturnhalle in Glarus.

Der TV Glarus a.S. stellt sich vor

Der Turnverein Glarus alte Sektion, der im Jahr 1860 gegr√ľndet wurde, hat 143 Mitglieder (89 Aktiv- und 54 Ehrenmitglieder). Unter ihnen sind zahlreiche ehemalige und langj√§hrige Kunstturnerinnen und Kunstturner. Neben dem Vereinsturnen (Schaukelringe / Sprung) geh√∂ren die Ger√§teturnriege, die Gymnastik sowie eine Polysportabteilung zum Verein. Der gr√∂sste Erfolg seit 30 Jahren konnte der TV Glarus a.S. im September 2022 an den Schweizer Meisterschaften im Vereinsturnen feiern. In der Bossard-Arena in Zug holte er sich an den Schaukelringen den Schweizermeistertitel. Es ist damit der 11. Titel an den Schaukelringen in der Vereinsgeschichte der Stadtglarner.

Kontakte f√ľr R√ľckfragen

Kontakte f√ľr R√ľckfragen

OK-Präsident:
Peter Schadegg, 079 881 31 36, pschadegg@bluewin.ch

Vize-Präsident:
Siro Rhyner, 079 759 18 21, sr@erag.ch

Medien/Kommunikation:
Marco L√ľthi, 078 765 00 45, kommunikation.glarus23@gmail.com

Co-Partner

Partner

SCHLIESSEN