Omar Ateyeh nutzt Heimvorteil und ist Junioren-Schweizer-Meister

  • 3. Juni 2023

  • Thomas Ditzler

  • Martin Fr√∂hlich

Omar Ateyeh heisst der neue Junioren-Schweizer-Meister 2023 im Kunstturnen. Der Turner des TV Opfikon-Glattbrugg hat sich am Samstag, 3. Juni 2023 in der Kategorie P6 an der SMJ Kunstturnen in Volketswil gegen die Konkurrenz durchgesetzt und die Goldmedaille im Mehrkampf gewonnen.

‚Äď Anzeige ‚Äď

Mit 75,732 Punkte sicherte sich Omar Ateyeh den Schweizer Meistertitel in der h√∂chsten Nachwuchskategorie P6 der Kunstturner. An den Schweizer Meisterschaften Kunstturnen Junioren gewann der Kunstturner des TV Opfikon-Glattbrugg am Samstag, 3. Juni 2023 die Goldmedaille vor Ben Schumacher (TV Lenzburg; 75,699 Punkte) und nutzte dabei seinen Heimvorteil aus. Bronze erturnte sich Ian Staubitzer (TV Kutu Solothurn; 75,465) und komplettierte damit das Podest in der Kategorie P6. Ateyeh sicherte sich in seinem ersten Jahr im P6 sogleich den Meistertitel und beendete damit zugleich die eindr√ľckliche Siegesserie von Ben Schumacher, der zuletzt dreimal in Folge in seiner Kategorie jeweils den Titel holte. Ateyeh seinerseits setzte mit seinem Sieg seine Podest-Serie fort. F√ľr den Z√ľrcher ist es bereits der f√ľnfte Podestplatz an einer Schweizer Juniorenmeisterschaft en suite.  

Das Podest in der Kategorie P6.

Kategoriensiege in Tessiner Händen

Neben der h√∂chsten Kategorie P6 wurden am ersten Wettkampftag an der SMJ in Volketswil auch die Meistertitel in drei weiteren Kategorien erkoren. Die weiteren Kategoriensiege waren dabei alle fest in Tessiner H√§nde. Im P1 heisst der neue Schweizer Meister Martino Bizzozero (SFG Mendrisio; 82,400 Punkte). Im P2 gewann Federico Schmid (SFG Balerna; 82,425) die Goldmedaille und im P5 sicherte sich Michael Buckley (SFG Chiasso; 85, 698) den Titel. Buckley gewann in Volketswil zudem bereits seinen dritten Junioren-Meistertitel in Serie. 

Am Sonntag, 4. Juni 2023 geht es an der SMJ Kunstturnen mit den Wettk√§mpfen in der Kategorie P3 und P4 weiter. Zudem stehen zum Abschluss des Wettkampfwochenendes noch die jeweiligen Ger√§tefinals in den Kategorien P5 und P6 auf dem Programm. Omar Ateyeh wird als frischgebackener Mehrkampf-Sieger im P6 an drei Ger√§ten (Pauschenpferd, Barren und Reck) nochmals um weitere Medaillen mitturnen k√∂nnen. 

Platin Partner

Gold Partner

Silber Partner

Bronze Partner

SCHLIESSEN