Weltcup-Einstand f√ľr Norah Demierre

  • 22. April 2024

  • Alexandra Herzog

  • Archiv STV

Die Waadtländerin Norah Demierre kam vom 19. bis 21. April 2024 in Baku (AZE) zu ihrer Weltcup-Premiere. Im Mehrkampf mit den vier Handgeräten Ball, Band, Reif und Keulen belegte sie den 29. Rang.

‚Äď Anzeige ‚Äď

Eine Woche nach Chiariellos Weltcup-Premiere bestritt Norah Demierre in Baku (AZE) ihren ersten Elite-Weltcup im Einsatz. Der Mehrkampf mit vier Handger√§ten war auf zwei Tage aufgeteilt. Der erste Tag verlief nicht optimal, vor allem in der Ball√ľbung verzeichnete Demierre Fehler (27,750 Punkte). Mit der Reif√ľbung erzielte 28,850 Punkte (32. Rang). Der zweite Wettkampftag mit der Keulen- und der Band√ľbung verlief um einiges besser. Am Ende klassierte sich die 17-j√§hrige Waadtl√§nderin auf dem 29. Rang (von 53).

¬ęNorah zeigte viel Kampfgeist. Wir wissen jetzt, woran wir arbeiten m√ľssen, um die Noten zu verbessern¬Ľ, sagt Demierres Trainerin Alicia Marmonier.

Mitte Mai 2024 tritt Norah Demierre f√ľr die Schweiz an den Europameisterschaften in Budapest (HUN) an.

Die Resultate der Schweizerin im √úberblick

  • 29. Mehrkampf 112,300 Punkte
  • 23. Keulen 29,150
  • 29. Band 26,550
  • 32. Reif 28,850
  • 36. Ball 27,750

Platin Partner

Gold Partner

Silber Partner

Bronze Partner

SCHLIESSEN