FR

Sieg f√ľr Seifert an 3. WM-Selektion

  • 19. August 2023

  • Thomas Greutmann

  • Archiv STV/Thomas Ditzler

Noe Seifert gewinnt den dritten Selektionswettkampf f√ľr die kommenden Weltmeisterschaften in Antwerpen. Rang zwei und drei gehen an Luca Giubellini und Christian Baumann.

‚Äď Anzeige ‚Äď

Die Schweizer Kunstturner zeigten sich am dritten und letzten WM-Qualifikationswettkampf in Lenzburg nochmals von ihrer besten Seite und boten einen sehr spannenden und hochstehenden Wettkampf. Die Abst√§nde zwischen den Athleten waren teilweise sehr gering und somit hatte jeder Sturz und jeder kleiner Fehler Auswirkung auf die Platzierung. 

ūü•á Noe Seifert, Kutu Satus ORO Oftringen
ūü•ą Luca Giubellini, STV Eien-Kleind√∂ttingen
ūü•Č Christian Baumann, TV Lenzburg

Noe Seifert konnte in Lenzburg seiner Favoritenrolle gerecht werden und sicherte sich mit starken 84,500 Punkten den Tagessieg. Luca Giubellini und Christian Baumann als Zweiter und Dritter erturnten ebenfalls √ľber 82 Punkte. Auch heute holten sich wieder sieben Turner mehr als 80 Punkte und zudem konnten Eddy Yusof und Taha Serhani, welche nicht an allen sechs Ger√§ten turnten, mit starken Leistungen an einzelnen Ger√§ten aufwarten. 

Selektion des Teams nächste Woche

Aufgrund der grossen Anzahl an Turnern und den guten gezeigten Leistungen, wird es f√ľr den Selektionsausschuss nicht einfach werden, die Turner f√ľr das Schweizer WM-Team zu selektionieren. Dieses wird im Verlauf der n√§chsten Woche bekannt gegeben.

Weltmeisterschaften Kunstturnen 2023

Ort: Antwerpen (BEL)
Datum: 30. September ‚Äď 10. Oktober 2023

Platin Partner

Gold Partner

Silber Partner

Bronze Partner

SCHLIESSEN