Lena Bickel verzichtet auf eine mögliche EM-Teilnahme

  • 18. M√§rz 2024

  • Thomas Ditzler

  • Archiv STV

Die Tessiner Kunstturnerin Lena Bickel verzichtet auf eine m√∂gliche Teilnahme an den Kunstturn-Europameisterschaften von Anfang Mai in Rimini (ITA). Bickel befindet sich nach ihren R√ľckenbeschwerden im Herbst zurzeit im Aufbau. Der EM-Verzicht ist eine Vorsichtsmassnahme hinsichtlich ihrer Olympia-Teilnahme im Sommer.

‚Äď Anzeige ‚Äď

Lena Bickel (SFG Morbio Inferiore) verzichtet auf eine m√∂gliche Teilnahme an den Kunstturn-Europameisterschaften vom kommenden Mai im italienischen Rimini. Der Verzicht ist eine reine Vorsichtsmassnahme im Hinblick auf Bickels grossem Saisonziel, den Olympischen Spielen vom Sommer 2024 in Paris. F√ľr diese hatte sich die Tessinerin im vergangenen Jahr an den Weltmeisterschaften in Antwerpen (BEL) qualifiziert.

Im Nachgang an diese WM sind bei Bickel R√ľckenbeschwerden aufgetreten. Diese zwangen sie auch auf den Verzicht am Swiss Cup Z√ľrich. Anfang Jahr hat die 19-J√§hrige jedoch mit dem Aufbautraining begonnen. Dieser Aufbau l√§uft ganz nach Plan. In Absprache mit der medizinischen Abteilung ist man aber zum Entschluss gekommen, dass eine EM-Teilnahme f√ľr die Tessinerin derzeit zu fr√ľh kommen w√ľrde. Um den weiteren optimalen Aufbau weiterhin gew√§hrleisten zu k√∂nnen, verzichtet Bickel deshalb auf eine EM-Teilnahme. ¬ęIch bin sehr zufrieden, wie das Aufbautraining zurzeit l√§uft. Dennoch m√∂chte ich kein Risiko eingehen, damit ich an den Olympischen Spiele meine bestm√∂glichen Leistungen abrufen kann¬Ľ, sagt Lena Bickel. Die Tessinerin blickt positiv und voller Zuversicht dem Saison-Highlight in Paris entgegen: ¬ęDer Olympia-Fahrplan stimmt!¬Ľ

Weiterer EM-Verzicht bei den Kunstturnerinnen

Der EM-Verzicht hat auch zur Folge, dass Lena Bickel an den beiden Selektionen vom 21. und 23. M√§rz 2024 in Magglingen nicht teilnehmen wird. Ebenfalls auf eine m√∂gliche EM-Teilnahme verzichten muss Caterina Cereghetti. Die 22-j√§hrige Tessinerin f√§llt aufgrund einer Fussverletzung f√ľr mehrere Wochen aus und verpasst somit auch die interne EM-Selektion.

Platin Partner

Gold Partner

Silber Partner

Bronze Partner

SCHLIESSEN