Farbenfroher Abschluss des Jugend-Turnfestivals

  • 15. Juli 2022

  • Alexandra Herzog

  • Matthey Media

Mit einer farbenfrohen Gala und der Schlussfeier ging die 13. Eurogym 2022 in Neuenburg fulminant zu Ende. Das Europäische Jugend-Turnfestival war ein voller Erfolg – für das Turnen, für Neuenburg und für die Schweiz.

– Anzeige –

Rund 3000 jugendliche Turnerinnen und Turner aus 21 europäischen Ländern erlebten vom 9. bis 14. Juli 2022 in Neuenburg eine bewegungsreiche und vielfältige Woche. Stadtvorführungen, Workshops, Spass und Freundschaft standen auf dem Programm.

Die «13. Eurogym», welche erstmals in der Schweiz durchgeführt wurde, konnte unter besten Bedingungen und schönstem Wetter stattfinden. Damit wurden nicht nur das Organisationskomitee, sondern auch die Helferinnen und Helfer für den Aufwand belohnt. Nach der langen Phase der Unsicherheit, in der man nicht wusste, ob und wie das europäische Jugendturnfestival überhaupt realisiert werden kann, ist dies eine grosse Genugtuung», freute sich OK-Präsident Christian Blandenier.

Wir haben eine aussergewöhnliche und wunderbare Woche erlebt.
Eliane Giovanola Delegationsleitung und ZV-Mitglied

Auch Eliane Giovanola und René Koblet, welche die Schweizer Delegation begleitet haben, sprechen nur positiv von der Eurogym im eigenen Land.

«Wir haben eine aussergewöhnliche, wunderbare Woche erlebt. Alles war perfekt organisiert. Die Atmosphäre mit glücklichen Jugendlichen und lachenden Gesichtern war einzigartig – eine wirklich unvergessliche Veranstaltung», schwärmt Giovanola.

Koblet ergänzt: «Die Qualität der Eurogym war beeindruckend. Mit der Verpflegung, Unterkünfte, Distanzen, Anlagen setzten einen neuen Massstab. Das alles wirkte sich auch auf die Stimmung der Teilnehmenden aus. Schön zu sehen, wie fröhlich und ohne grosse Zwischenfälle alles über die Bühne gegangen ist.»

Einige Impressionen der Eurogym-Woche

Co-Partner

Partner

SCHLIESSEN