FR

Positive Dopingprobe bei Patrick Dominguez

  • 21. November 2008

Der Kunstturner Patrick Dominguez wurde anlässlich der Schweizer Meisterschaften Mannschaften (SMM) vom 18. Oktober 2008 in Neuenburg positiv auf Cannabis und Kokain getestet.

Der Genfer Patrick Dominguez, der zuletzt f√ľr den BTV Luzern startete, geh√∂rte seit dem Sommer 2007 nicht mehr dem Nationalkader des Schweizerischen Turnverbandes an. Er war aktuell Mitglied des Sichtungskaders. Patrick Dominguez wird vom Schweizerischen Turnverband per sofort aus dem Kader suspendiert und wird bis auf weiters keine nationalen und internationalen Wettk√§mpfe bestreiten.

An den Schweizer Meisterschaften Mannschaften turnte Patrick Dominguez im Team Luzern, Ob- und Nidwalden, welches den dritten Rang erreichte. Trotz der Löschung der Einzelresultate von Dominguez ändert sich am Resultat der Mannschaftswertung nichts, da die Streichnoten neu zählen.

Der Schweizerische Turnverband distanziert sich von jeglichem Doping- und Drogenmissbrauch.

Renate Ried, Medienchefin STV

Co-Partner

Partner

SCHLIESSEN