Baku 2023 ‚Äď Schweizer RG-Duo feiert EM-Premiere

  • 12. Mai 2023

  • Thomas Ditzler

  • Adobe Stock und Archiv STV

Lauren Gr√ľniger und Norah Demierre werden die Schweiz vom 17. bis 21. Mai 2023 an den Europameisterschaften der Rhythmischen Gymnastik in Baku vertreten. Beide Gymnastinnen bestreiten in Aserbaidschan ihre erste EM auf Elite-Stufe. Aus Schweizer Sicht wird ein Top-40-Resultat angestrebt.

‚Äď Anzeige ‚Äď

¬ęLauren und Norah sind auf einem guten Weg¬Ľ, sagt Peiline Sch√ľtze, Bereichsleiterin Rhythmische Gymnastik beim STV. Sch√ľtze gibt sich im Hinblick auf die bevorstehenden Europameisterschaften der Rhythmischen Gymnastik optimistisch. Vom 17. bis 21. Mai 2023 finden in Baku (AZE) die RG-Wettk√§mpfe statt, an denen die Schweiz von Lauren Gr√ľniger (RG Glarnerland) und Norah Demierre (RG Lucens) vertreten wird. Nachdem Demierre 2021 und 2022 und Gr√ľniger 2022 bereits an den Europameisterschaften der Juniorinnen im Einsatz waren, feiern beide an der EM in Baku ihre Premiere auf Elite-Stufe.  

√úberzeugende Vorbereitung

Beide Gymnastinnen √ľberzeugten mit ihren Leistungen nicht nur an den Selektionswettk√§mpfen und am Aphrodite Cup in Griechenland im M√§rz, sondern auch an den weiteren Wettk√§mpfen, die Gr√ľniger und Demierre zur Vorbereitung auf die EM absolviert haben. Am internationalen Turnier ¬ęAGF-Trophy¬Ľ in Baku Mitte April 2023 erreichte Demierre nicht nur im Mehrkampf und mit drei Ger√§ten jeweils den Final, sie schaffte es mit dem Reif als Dritte sogar aufs Podest. Dazu kamen drei vierte R√§nge im Mehrkampf, mit Keulen sowie mit Band. 

An selber St√§tte trat Lauren Gr√ľniger eine Woche sp√§ter am Weltcup an. An diesem Wettkampf belegte die Gymnastin der RG Glarnerland die R√§nge 26 (Ball), 32 (Band), 36 (Mehrkampf), 40 (Keulen) und 45 (Reif). Zum Abschluss ihrer Vorbereitung starteten die beiden Schweizer EM-Gymnastinnen Anfang Mai 2023 am Challenge Cup in Portimao (POR). An diesem Wettkampf belegten Norah Demierre den 24. und Lauren Gr√ľniger den 35. Rang im Mehrkampf. Als Achte qualifizierte sich Demierre zudem f√ľr den Ger√§tefinal mit Keulen und belegte dort den siebten Schlussrang. 

Norah Demierre

¬ęDie Vorbereitungswettk√§mpfe haben gezeigt, dass beide Gymnastinnen im Laufe der vergangenen Wochen ihre √úbungen weiter optimieren und verbessern konnten¬Ľ, freut sich Sch√ľtze. Sie sei zuversichtlich, was das vom STV f√ľr diese EM angestrebte Ziel einer Top-40-Rangierung betrifft, so Sch√ľtze weiter. F√ľr Gr√ľniger und Demierre endet mit den bevorstehenden Europameisterschaften eine intensive Vorbereitungsphase mit vielen Eins√§tzen an mehreren Wochenenden. ¬ęDie letzten Wochen waren durchaus intensiv und herausfordernd¬Ľ, sagt Sch√ľtze. 

Qualifikation am Donnerstag und Freitag

Die beiden Schweizer Gymnastinnen werden an den Europameisterschaften den Einzel-Mehrkampf bestreiten. Dieser bildet gleichzeitig auch die Qualifikation f√ľr die Finals mit den einzelnen Handger√§ten. F√ľr Beide gilt es in Baku am Donnerstag, 18. und Freitag, 19. Mai 2023 in der Qualifikation ernst. Am Donnerstag werden sie im Set C (15.15 ‚Äď 17.08 Uhr; Schweizer Zeit) ihre √úbungen mit den Ger√§ten Reif und Ball pr√§sentieren. Tags darauf folgen dann, wiederum im Set C (8.00 ‚Äď 9.53 Uhr; Schweizer Zeit), die Ger√§te Keulen und Band. F√ľr die Ger√§tefinals qualifizieren sich jeweils die acht besten Gymnastinnen der Qualifikation. Im Mehrkampf-Final werden am Samstag, 20. Mai 2023 die besten 24 Gymnastinnen aus der Qualifikation teilnehmen. 

Lauren Gr√ľniger

Zeitplan (Schweizer Zeit)

Donnerstag, 18. Mai 2023 | 10.00 ‚Äď 19.13 Uhr

15.15 ‚Äď 17.08 Uhr: Set C, Qualifikation Senior (Reif und Ball) mit Lauren Gr√ľniger und Norah Demierre

Freitag, 19. Mai 2023 | 08.00 ‚Äď 16.58 Uhr

08.00 ‚Äď 09.53 Uhr: Set C, Qualifikation Senior (Keule und Band) mit Lauren Gr√ľniger und Norah Demierre 

Samstag, 20. Mai 2023 | 10.10 ‚Äď 20.38 Uhr

10.10 ‚Äď 16.19 Uhr: Mehrkampf-Final Senior Einzel
17.00 ‚Äď 20.38 Uhr: Qualifikation und Mehrkampf Senior Gruppen 

Sonntag, 21. Mai 2023 | 10.05 ‚Äď 16.05 Uhr

10.05 ‚Äď 12.39 Uhr: Ger√§tefinals Senior Einzel
14.20 ‚Äď 16.05 Uhr: Ger√§tefinals Senior Gruppen 

Link-Tipps

Weitere Informationen zu diesem Thema sind hier zu finden:

Platin Partner

Gold Partner

Silber Partner

Bronze Partner

SCHLIESSEN