Titelverteidigung für Wil und Courfaivre

22. Mai 2017

Der Gastgeber des Schweizer Volleyballturniers vom 20./21. Mai 2017 in Wil (SG), der STV Wil, sicherte sich vor Heimpublikum den fünften Sieg in Folge bei den Männern. Auch die FSG Courfaivre schaffte die Titelverteidigung.

14 Damen- und 16 Herren-Mannschaften aus 14 Kantonalverbänden waren am 20./21. Mai 2017 in Bronschhofen (Wil SG) zum 25. Schweizer Volleyballturnier (SVT) angetreten. Auch 2017 konnte niemand bei den Männern den STV Wil vom Thron stossen, womit diese zum fünften Mal in Serie das Turnier für sich entschieden. Platz 2 ging an den VBC Gommiswald vor dem TV Gonten.
Bei den Frauen konnten die Jurassierinnen von der FSG Courfaivre den STV-Meistertitel verteidigen. Auch in dieser Kategorie sicherten sich die Gastgeber vom STV Wil eine Medaille (Silber). Bronze ging ins Tessin zur SFG Chiasso.
Text: Alexandra Herzog

Main Partner

Co-Partner

Partner