Erfolgreicher WM-Test für Schweizer Kunstturnerinnen

14. September 2019

Die Schweizer Kunstturnerinnen belegen im Vierländerkampf im holländischen Heerenveen den dritten Rang. Der Sieg geht an das Team aus den Niederlanden.

Beim WM-Test in Heerenveen (NED) vom 14. Septembert 2019 zeigen die Schweizer Kunstturnerinnen eine gute Leistung. Das Team mit Giulia Steingruber, Ilaria Käslin, Stefanie Siegenthaler, Anny Wu und Caterina Barloggio erturnen sich 156.033 Punkte. Dies reichte im Vergleich mit den Team aus den Niederlanden, Spanien und Ungarn für den dritten Rang. Auf das zweitplatzierte Spanien fehlte dem Schweizer Team nur gerade 0.5 Punkte. Die Formkurve Richtung Weltmeisterschaften scheint zu stimmen.

Den Sieg holten sich die niederländischen Turnerinnen. Mit 163.166 Punkten gewannen sie den Länderkampf mit deutlichem Vorsprung. 

In der Mehrkampf-Wertung wurde Giulia Steingruber als beste Schweizerin mit 54.333 Punkten Zweite. Sie musste sich nur von der Niederländerin Naomie Visser geschlagen geben. 

Text: Thomas Greutmann

Rangliste

Main Partner

Co-Partner

Partner