Absage SM Kunstturnen, Nationalkader in Quarantäne

2. November 2020

Aufgrund der Quarantäne des Nationalkaders sowie der verschärften Vorschriften des Bundes können die Schweizer Meisterschaften im Kunstturnen vom 14. November 2020 in Schaffhausen nicht stattfinden.

Infolge eines positiven COVID-19-Tests musste der Trainingsbetrieb des Nationalkaders Kunstturnen im Verbandszentrum in Magglingen gestoppt werden. Die Kaderathleten befinden sich bis auf Weiteres in Quarantäne. Eine seriöse Vorbereitung auf die Schweizer Meisterschaften vom 14. November 2020 in Schaffhausen ist somit für die Athletinnen und Athleten zurzeit nicht möglich. Aufgrund der vom Bundesrat bekanntgegebenen Verschärfungen der Schutzmassnahmen gegen COVID-19 musste bereits letzte Woche die Kategorie «Amateure» aus dem Programm der Schweizer Meisterschaften gestrichen werden.

Aus diesen Gründen hat der Schweizerische Turnverband entschieden, die Schweizer Meisterschaften im Kunstturnen vom 14. November 2020 in Schaffhausen ganz abzusagen.

Thomas Greutmann
Foto: Archiv STV/Jasmin Schneebeli-Wochner

Main Partner

Co-Partner

Partner