Olympia rückt in weite Ferne

25. September 2019

Am Trampolin-Weltcup vom 21./22. September 2019 in Chabarowsk (RUS) musste die Schweizer Fanny Chilo mit dem 47. Rang vorliebnehmen.

Die Schweizer Trampolinturnerin konnte am Weltcup in Russland  ihr Potenzial nicht abrufen. Am Ende der ersten Übung unterliefen ihr grosse Fehler, was eine tiefe Bewertung von 45,975 Punkten zur Folge hatte. In der zweiten Übung stürzte Chilo beim zweiten Sprung und musste abbrechen. Sie klassierte sich auf dem 47. Rang von 49 Wettkämpferinnen. «Die Olympia-Qualifikation rückt immer weiter weg», so der Schweizer Cheftrainer Sergio Lucas.

Resultate
Text: Alexandra Herzog

Main Partner

Co-Partner

Partner