Peiline Sch√ľtze √ľbernimmt Bereichsleitung RG

  • 20. April 2023

  • Thomas Ditzler

  • STV

Peiline Sch√ľtze √ľbernimmt r√ľckwirkend auf Anfang 2023 die Bereichsleitung Rhythmische Gymnastik beim Schweizerischen Turnverband. Sch√ľtze amtet zurzeit bereits als Chefin Nachwuchs Rhythmische Gymnastik und √ľbt dieses Amt auch weiterhin aus.

‚Äď Anzeige ‚Äď

Per Anfang 2023 hat Peiline Sch√ľtze r√ľckwirkend die Bereichsleitung Rhythmische Gymnastik beim Schweizerischen Turnverband √ľbernommen. Die Stelle Bereichsleitung war bislang vakant und wird nun durch Sch√ľtze neu besetzt. Bereits seit Anfang 2022 amtet Peiline Sch√ľtze als Chefin Nachwuchs Rhythmische Gymnastik beim STV. Diese Funktion wird sie neben der neuen Funktion als Bereichsleiterin weiterhin innehaben. ¬ęIch freue mich auf die neue zus√§tzliche Herausforderung¬Ľ, sagt Peiline Sch√ľtze. 

Die ehrenamtliche Funktion als Ressortchefin Rhythmische Gymnastik, die Sch√ľtze seit Anfang Oktober 2021 ebenfalls ausge√ľbt hat, wird neu ausgeschrieben und neu besetzt. ¬ęPeiline Sch√ľtze hat sich bereits in ihrer Rolle als Chefin Nachwuchs Rhythmische Gymnastik bewiesen. Ich bin zuversichtlich, dass sie auch als neue Bereichsleiterin erfolgreich sein wird. Mit ihrer Leidenschaft f√ľr den Sport und ihrer Erfahrung wird sie dazu beitragen, die Rhythmische Gymnastik im Schweizerischen Turnverband auf ein gesundes Fundament zu bringen¬Ľ, sagt David Huser, Chef Olympische Mission beim Schweizerischen Turnverband.    

Platin Partner

Gold Partner

Silber Partner

Bronze Partner

SCHLIESSEN