Turnen hält jung: Ehrenmitglied Erminio Giudici feierte den 103. Geburtstag

  • 15. Dezember 2022

  • Lara Rigamonti

  • Lara Rigamonti

Am 14. Dezember 2022 feierte ein Ehrenmitglied des Schweizerischen Turnverbandes seinen 103. Geburtstag ‚Äď der Tessiner Erminio Giudici, der 1929 zum ersten Mal die Turnhalle betrat. STV-Zentralpr√§sident Fabio Corti liess es sich nicht nehmen, Erminio Giudici im Namen des Schweizerischen Turnverbandes pers√∂nlich zu gratulieren.

‚Äď Anzeige ‚Äď

STV-Zentralpr√§sident Fabio Corti (rechts im Bild) und die GYMlive-Redaktorin Lara Rigamonti besuchten das Ehrenmitglied Erminio Giudici bei sich zuhause in Bellinzona. Erminio Giudici, der am 14. Dezember 1919 in Giornico (Tessin) geboren wurde, empfing die beiden zusammen mit seiner Frau Alba, die bald 99 Jahre alt wird, und seiner Tochter Marisa mit Freude. W√§hrend dem Gespr√§ch √ľber das Turnen und andere Themen, klingelte das Telefon im Hause Giudici oft. Viele Leute kennen Erminio und wollten ihm alles Gute w√ľnschen. Erminio ist immer noch gut informiert √ľber die Turn- und Sportwelt. Er ist sehr interessiert und h√∂rte den Erz√§hlungen vom Pr√§sident Fabio Corti aufmerksam zu. Und abgesehen von ein paar altersbedingten Schmerzen ist Erminio munter und fr√∂hlich.

Erminio Giudici studierte Mathematik und Physik an der Poli Z√ľrich, schlug dann aber 1945 eine milit√§rische Laufbahn ein und erreichte hohe Positionen. Auf der Turnebene begann er 1929 als Turner. Bis 1956 war er als Turner Mitglied der SFG Bellinzona. Von 1954 bis 1956 war er Pr√§sident des Tessiner Kunstturnverbandes. Von 1959 bis 1963 pr√§sidierte er den Tessiner Turnverband (ACTG). Von 1965 bis 1972 war er Pr√§sident der SFG Bellinzona. Gleichzeitig war er von 1967 bis 1976 Mitglied des Zentralvorstand und Vizepr√§sident der Eidgen√∂ssischen Turnvereins (ETV). Von 1982 bis 1996 war er zun√§chst Mitglied und dann Pr√§sident des Zentralvorstandes der Eidgen√∂ssischen Turnveteranen-Vereinigung (ETVV). Seit 1977 ist Erminio Giudici Ehrenmitglied des Schweizerischen Turnverbandes.

Kurzum, ein reicher Lebenslauf, der es verdient, erwähnt zu werden. Nochmals alles Gute, Erminio!

Co-Partner

Partner

SCHLIESSEN