Teams f√ľr die Nachwuchs-EM im Kunstturnen bestimmt

  • 9. April 2024

  • Thomas Ditzler

Neben der Kunstturn-Elite finden Ende April und Anfang Mai in Rimini (ITA) auch die Europameisterschaften der Juniorinnen und Junioren statt. F√ľr die Nachwuchswettbewerbe wurden f√ľr die Schweiz je f√ľnf Turnerinnen und f√ľnf Turner selektioniert, die in Italien um Edelmetall turnen werden.

‚Äď Anzeige ‚Äď

Jeweils f√ľnf Turnerinnen und Turner werden die Schweiz an der diesj√§hrigen Juniorinnen- und Junioren-EM in Rimini (ITA) vertreten. Die Nachwuchs-Wettk√§mpfe finden parallel zu den Elite-Wettbewerben in der italienischen Metropole statt. Die Wettk√§mpfe der Junioren werden Ende April, jene der Juniorinnen eine Woche sp√§ter Anfang Mai, ausgetragen. 

Die Schweizer Delegation der Kunstturner stellt sich f√ľr die diesj√§hrige JEM vom 24. bis 28. April 2024 aus folgenden Athleten zusammen:

  • Timon Erb (Stadtturnverein Wil) 
  • Janic F√§ssler (STV W√§denswil) 
  • Florian Keller (SVD Diepoldsau-Schmitter) 
  • Nico Oberholzer (STV Opfikon-Glattbrugg) 
  • Carlo Riesco (STV W√§denswil)

Die Nachwuchs-Kunstturner streben als Mannschaft eine Rangierung innerhalb der besten f√ľnf Nationen an. Zudem wurden als Zielsetzung im Mehrkampf zwei Top-16-R√§nge und in den Einzelger√§ten zwei Diplomr√§nge (Top 8) definiert. 

Top-Ten-Rangierung mit dem Team

Nach den Junioren gilt es eine Woche sp√§ter in Rimini dann auch f√ľr die Juniorinnen ernst. F√ľr die Wettk√§mpfe vom 2. bis 5. Mai wurden folgende Kunstturnerinnen f√ľr die Schweizer Delegation der Juniorinnen selektioniert:

  • Lyris Azhan (STV Obersiggenthal) 
  • Joya D√ľbi (BTV Bern) 
  • Matilda Pohl (STV Opfikon-Glattbrugg) 
  • Lia Schumacher (TV Lenzburg) 
  • Kea Walser (Turnsport R√ľti)

Bei den Juniorinnen gilt im Teamwettbewerb als Zielsetzung eine Rangierung innerhalb der besten zehn Nationen. Ebenfalls strebt der Schweizerische Turnverband im Mehrkampf je eine Platzierung in den Top 12 und in den Top 18 an. Wie bei den Junioren werden auch bei den Juniorinnen bei den Einzelgeräten zwei Diplomränge anvisiert.

Die Kunstturn-Europameisterschaften der Juniorinnen und Junioren finden jeweils alle zwei Jahre statt. Zuletzt turnten die Schweizer an der JEM 2022, welche anl√§sslich der European Championships in M√ľnchen (GER) ausgetragen wurden, um Edelmetall. 

Platin Partner

Gold Partner

Silber Partner

Bronze Partner

SCHLIESSEN