Podest Team Schweiz (Bronze)

Team- und Mehrkampf-Bronze f√ľr Schweizer Junioren

  • 26. Juli 2022

  • Alexandra Herzog

  • Thomas Schreyer

Die Schweizer Kunstturn-Junioren gewinnen an den Europ√§ischen Jugendspielen in Bansk√† Bystrica (SVK) Bronze mit dem Team. Ebenfalls Bronze holte sich Matteo Giubellini im Mehrkampf. Ausserdem qualifizieren sich die Schweizer Turner f√ľr sieben Ger√§tefinals. Gold ging an den Ukrainer Radomyr Stelmakh, Silber an Riccardo Villa aus Italien.

Das Schweizer Junioren-Team mit Matteo Giubellini, Jan Imhof und Mirco Riva zeigte am European Youth Olympic Festival in der Slowakei nach verhaltenem Start einen guten Wettkampf. Es sicherte sich hinter Italien und Grossbritannien die Bronzemedaille ‚Äď zwischen Rang 1 und 3 lag nur ein halber Punkt. Im Einzel-Mehrkampf gewann Giubellini ebenfalls Bronze (79,500 Punkte). Imhof klassierte sich auf dem sechsten Rang (78,450) und Riva wurde 42. (73,700).

Giubellini und Imhof konnten sich zudem f√ľr insgesamt sieben Ger√§tefinals vom Freitag, 29. Juli 2022 qualifizieren. Giubellini steht ausser am Reck in allen Ger√§tefinals, Imhof kann am Boden und Barren um Medaillen mitk√§mpfen.

¬ęIch bin sehr zufrieden mit den Leistungen¬Ľ, so der Nachwuchschef Domenico Rossi.

Turner am Barren
Matteo Giubellini gewinnt die Bronzemedaille im Mehrkampf und qualifiziert sich f√ľr f√ľnf Ger√§tefinals.

Co-Partner

Partner

SCHLIESSEN