Stefanie Siegenthaler r√ľckt f√ľr Lilli Habisreutinger ins EM-Team nach

  • 29. M√§rz 2023

  • Thomas Ditzler

  • Stephan Boegli

Stefanie Siegenthaler wird anstelle von Lilli Habisreutinger mit dem Schweizer Frauen-Team an der Kunstturn-EM in Antalya teilnehmen. Habisreutinger f√§llt aufgrund einer Knieverletzung kurzfristig f√ľr die bevorstehenden Europameisterschaften in der T√ľrkei aus.

‚Äď Anzeige ‚Äď

Lilli Habisreutinger muss verletzungsbedingt auf die Europameisterschaften im Kunstturnen vom 11. bis 16. April 2023 in Antalya (TUR) verzichten. Die 19-j√§hrige Thurgauerin hat sich am Dienstag, 28. M√§rz 2023 im Training in Magglingen am linken Knie verletzt und f√§llt damit f√ľr mehrere Wochen aus. Weitere medizinische Abkl√§rungen werden in den kommenden Tagen noch erfolgen.

Anstelle von Habisreutinger r√ľckt Stefanie Siegenthaler (Kutu Hinwil) ins EM-Kader der Frauen nach. F√ľr die 24-j√§hrige Z√ľrcherin werden es in Antalya bereits die sechsten Europameisterschaften bei der Elite sein, die sie bestreiten wird. Neben der nachr√ľckenden Siegenthaler bilden Lena Bickel, Caterina Cereghetti, Martina Eisenegger und Anny Wu das Schweizer Frauen-Team an den diesj√§hrigen Europameisterschaften. 

Platin Partner

Gold Partner

Silber Partner

Bronze Partner

SCHLIESSEN