FR

Schweizer Frauenteam auf Rang 5 ‚Äď drei Ger√§tefinals

  • 27. Juli 2023

  • Swiss Olympic/ahv

  • Swiss Olympic

Am Mittwoch, 26. Juli 2023 bestritten die Schweizer Kunstturnerinnen am European Youth Olympic Festival im slowenischen Maribor ihren Wettkampf. Mit ihrer sehr guten Leistung klassierten sie sich auf dem f√ľnften Platz in der Teamwertung. Der Sieg ging an Italien. Angela Pennisi und Kea Walser konnten sich insgesamt f√ľr drei Ger√§tefinals (Stufenbarren, Boden, Sprung) qualifizieren.

‚Äď Anzeige ‚Äď

Das Kunstturn-Frauenteam bestehend aus Angela Pennisi (Bild Mitte), Kea Walser (Bild ganz links) und Chiara Roveri trat am Mittwoch, 26. Juli 2023 im Mehrkampf aus vier Ger√§ten an. Das junge Team bestritt einen sehr guten Wettkampf und beendete diesen ohne grosse Fehler auf dem f√ľnften Rang (98,500 Punkte).

Im Mehrkampf klassierten sie sich auf den Rängen 12 (Roveri, 48,800), 13 (Walser, 48,600) und 15 (Pennisi, 48,300).

Teamchef Chris Lakeman zeigte sich zufrieden: ¬ęDie M√§dchen haben alles gegeben und viel lernen k√∂nnen. Besonders der Teamspirit hat mir sehr gut gefallen und macht Lust auf die Ger√§tefinals.¬Ľ

Pennisi konnte sich am Stufenbarren sowie am Boden und Kea Walser am Sprung f√ľr den Final qualifizieren. Diese finden am 28. und 29. Juli 2023 statt.

Platin Partner

Gold Partner

Silber Partner

Bronze Partner

SCHLIESSEN