Balgach und Veyrier setzen Siegesserie fort

  • 4. Dezember 2021

  • Alexandra Herzog

  • Anja Leu/Marc Frey

Am ersten Tag der diesj√§hrigen Schweizer Meisterschaften Vereinsturnen Jugend (SMVJ) in der BBC-Arena in Schaffhausen konnten neun Titel sowie zwei Disziplinensiege vergeben werden. Die FSG Veyrier gewann zum sechsten Mal in Folge Gold in der Gymnastik ohne Handger√§t. Auch der STV Balgach durfte sich am Boden √ľber den dritten Titel in Serie freuen.

Normalerweise ist die SMV Jugend ein farbenfrohes Fest mit ausgelassener Stimmung. In diesem Jahr war das leider nicht ganz so, denn die Wettk√§mpfe mussten vor leeren R√§ngen stattfinden und die Vereine nach Beendigung ihrer Vorf√ľhrung wieder abreisen. Allen Widrigkeiten zum Trotz gingen die jungen Turnerinnen und Turner in der BBC Arena in Schaffhausen topmotiviert zur Sache. In sechs Disziplinen zeigten sie hochstehende Darbietungen. Die Freude, ihr K√∂nnen endlich wieder unter Beweis stellen zu d√ľrfen, liess allen Aufwand vergessen.

‚Äď Anzeige ‚Äď

330 Kilometer Weg haben sich gelohnt

F√ľr die FSG Veyrier zahlte sich die weite Anreise (circa 330 Kilometer) aus. Die Genferinnen erturnten sich in Schaffhausen zwei Schweizer Meistertitel (Gymnastik ohne Handger√§t U17; Gymnastik mit Handger√§t U13) und einen zweiten Rang. Damit gehen sie als erfolgreichster Verein des ersten SMVJ-Wettkampftages hervor.

Ebenfalls zwei Siege gab es f√ľr den STV Balgach (Boden U17 und U13). Die Riege aus dem St. Galler Rheintal holte sich ausserdem noch Bronze in der Gymnastik ohne Handger√§t (M).

Andere Aufteilung in der Gymnastik
Neu sind die Gymnastikvorf√ľhrungen nicht mehr nach B√ľhne, Klein- oder Grossfeld aufgeteilt. Entscheidend ist nur noch die Gruppengr√∂sse S, M oder L und ob mit oder ohne Handger√§t.

Wir sind √ľberw√§ltigt. Die Teilnehmenden zeigen grosse Freude und sind extrem dankbar.
Laura Schlatter Medienverantwortliche OK SMV Jugend

Auch im Programm: Team Aerobic Jugend

Da die SM Aerobic in diesem Jahr abgesagt werden musste, wurde die Jugendkategorie im Rahmen der SMVJ durchgef√ľhrt.
14 Vereine traten in Schaffhausen zum Wettkampf an. Der STV Niederbuchsiten konnte diesen vor dem Kantonsrivalen Laupersdorf f√ľr sich entscheiden. Die Jugend des DTV K√ľssnacht a. Rigi, welche 2019, 2018 sowie 2017 den Titel gewonnen hatte, klassierte sich auf Rang 3.

Impressionen 1. Wettkampftag

STV Niederbuchsiten √ľberzeugt im Team-Aerobic.
Erneut ungeschlagen: STV Balgach
Trotz den Umständen gut gelaunt.
Ein Erinnerungsfoto darf nie fehlen.
Die Pokale werden den Vereinen per Post zugestellt.
OK-Präsident Gino Tamagni (rechts) und Vize-Präsident Stéphane Rychen (links) zeigen sich zufrieden.

Die Schweizer Meistervereine vom Samstag im √úberblick

U17 Boden

STV Balgach 9,68 Punkte

U17 Gerätekombination

SFG Mendrisio 9,36 Punkte

U17 Reck

Union gymnastique Lausanne 9,18 Punkte

U17 Gymnastik ohne Handgerät

S: FSG Lancy I 9,81 Punkte
M: FSG Veyrier 9,56
L: Gymnastikgruppe Kreuzlingen 9,04

U13 Boden

STV Balgach 8,76 Punkte

U13 Gymnastik mit Handgerät

S: FSG Veyrier Jeunesse I 9,39 Punkte

Team Aerobic Jugend

STV Niederbuchsiten 9,83 Punkte

Die Disziplinensieger vom Samstag im √úberblick

U13 Reck

Getu Flaachtal 9,09 Punkte

U13 Gerätekombination

DR Eschlikon 8,89 Punkte

Am Sonntag, 5. Dezember 2021 geht es in Schaffhausen weiter mit den Wettkämpfen der Schweizer Turnjugend. Diese können wieder via Livestream mitverfolgt werden.

Co-Partner

Partner

SCHLIESSEN