Wechselzone bei der Pendelstafette

132 Teams sprinten um Edelmetall

  • 2. Mai 2022

  • Luiza Gremlich

  • Thomas Ditzler

Nach zwei Jahren Corona-Pause k√∂nnen die L√§uferinnen und L√§ufer wieder lossprinten. Am Sonntag, 08. Mai 2022 finden in Jona die STV-Meisterschaften Pendelstafette ‚Äď mit und ohne Stab ‚Äď statt. Organisiert wird die diesj√§hrige Ausgabe vom TV Eschenbach. Die Sprintform ist eine der beliebtesten Turnfestdisziplinen bei vielen Schweizer Turnvereinen.

‚Äď Anzeige ‚Äď

Die Pendelstafette wird seit 2013 national als Einzel- und oder Vorbereitungswettkampf durchgef√ľhrt. Wegen der Pandemie wurde die STV-Meisterschaften Pendelstafette das letzte Mal im Jahr 2019 in Glarus durchgef√ľhrt werden. Im Jahr 2020 wurde der Anlass wegen Corona abgesagt. 2021 wurde mit dem STV Sprintturnfest in Aarau eine Alternative durchgef√ľhrt.

Anfang Mai 2022 sprinten die Vereine nun wieder um Meisterehren. Gesprintet wird auf der Sportanlage Gr√ľnfeld in verschiedenen Kategorien √ľber die 80-Meter- (ohne Stab, acht L√§ufer/-innen), 60-Meter- (ohne Stab, acht L√§ufer/-innen) und 40-Meter-Strecke (mit Stab, sechs L√§ufer/-innen, jede/-r l√§uft zweimal). 132 Teams werden sich dieses Jahr in Jona treffen und sich spannende Duelle liefern. Bei den letzten Austragungen 2019 in Glarus, 2018 in Thalwil und 2017 in Lachen geh√∂rte der TV Eschenbach (SG), der TV Teufen sowie der TV Thayngen zu den erfolgreichsten Riegen. Ob ihnen in Jona jemand die Stirn bieten kann? ‚Äď Spannend wird es auf jeden Fall, wenn sich die Vereine knappe Kopf-an-Kopf-Rennen liefern. 

Programm Pendelstafette

Datum: 08. Mai 2022 
Ort: Jona, Sportanlage Gr√ľnfeld 
Programm: 9.30 Uhr: Wettkampfbeginn. ‚Äď Ab 12.05 Uhr: Halbfinals/Finals. 
Infos: https://pendelsm22.stve.ch/

Co-Partner

Partner

SCHLIESSEN