Neue Ressortchefin f√ľr die Rhythmische Gymnastik

  • 08. Oktober 2021

  • Vasilije Mustur

  • zvg

Peiline Sch√ľtze wird neue Ressortchefin Rhythmische Gymnastik beim Schweizerischen Turnverband (STV). Die Kennerin der Rhythmischen Gymnastik tritt ihr Amt mit sofortiger Wirkung an.

Der Schweizerische Turnverband (STV) hat einen Prozess eingeleitet, um die Rhythmische Gymnastik auf ein neues, gesundes und nachhaltiges Fundament zu stellen. Diesen nachhaltigen Weg f√ľhrt der STV konsequent fort. Zu diesem Neustart geh√∂rt auch die St√§rkung des Ressort Rhythmische Gymnastik. Ein wichtiger Punkt in diesem Prozess ist die Besetzung der zuletzt vakanten Stelle der Ressortchefin Rhythmische Gymnastik. Diese Vakanz konnte nun mit einer erfahrenen Pers√∂nlichkeit besetzt werden: Peiline Sch√ľtze st√∂sst als neue Ressortchefin Rhythmische Gymnastik zum STV und wird die Athletinnen, die Trainerinnen und Betreuerinnen mit ihrem Fachwissen verst√§rken. Die 44-j√§hrige Z√ľrcherin und Mutter zweier Kinder wird ihre Funktion im Ehrenamt aus√ľben und die Stelle ab sofort antreten. 

Peiline Sch√ľtze wird vertieftes Fachwissen in das Ressort RG einbringen: Die Z√ľrcherin bekleidet seit 2002 in Opfikon-Glattbrugg das Amt der Cheftrainerin Rhythmische Gymnastik. Ausserdem √ľbt Peiline Sch√ľtze seit 12 Jahren die Ressortleitung des Z√ľrcher Turnverbandes im Ehrenamt aus. 

Peiline Sch√ľtze

Zukunft gemeinsam gestalten

Die 44-j√§hrige Z√ľrcherin wird die operative F√ľhrung des Ressorts aus√ľben und dabei direkt dem Chef Spitzensport unterstellt sein. Zudem wird Sch√ľtze die T√§tigkeiten der einzelnen Fachgruppen des Ressorts koordinieren, die Zukunftsszenarien f√ľr die Rhythmische Gymnastik entscheidend mitgestalten und gemeinsam mit den jeweiligen STV-Projektgruppen das neue Sportf√∂rderkonzept ausarbeiten.

Ich danke dem STV f√ľr das entgegengebrachte Vertrauen. Ich freue mich riesig auf meine neue Aufgabe - und besonders freue ich mich auf den Austausch mit den Gymnastinnen.
Peiline Sch√ľtze Ressortchefin Rhythmische Gymnastik STV

Mit der neuen Ressortchefin erh√§lt das Ressort RG die gleiche F√ľhrungsstruktur, wie in anderen Sportarten im STV. Somit bildet das Ressort das Fundament f√ľr Wettk√§mpfe, Richterwesen und Ausbildung wie auch f√ľr die Entwicklung der Sportart. David Huser, Chef Spitzensport STV, freut sich denn auch auf die Zusammenarbeit mit der neuen Ressortchefin: ¬ęWir haben Peiline als engagierte Pers√∂nlichkeit kennengelernt und wir sind √ľberzeugt, dass sie unseren Verband und das Ressort mit ihrem grossen Fachwissen bereichern wird¬Ľ. 

Der STV heisst Peiline Sch√ľtze herzlich Willkommen und w√ľnscht ihr viel Erfolg.