Eben noch in Zug, im Januar in ZĂĽrich

  • 28. September 2022

  • Martina Franzi

  • Archiv STV

Am 7. Januar 2023 heisst es im Hallenstadion Zürich wieder «It’s Gymotion time»! Die grösste Turnshow der Schweiz ist einer der spektakulärsten Events, welcher der Schweizerische Turnverband zu bieten hat. Erlebe atemberaubende turnerische Darbietungen kombiniert mit moderner Live-Musik.

– Anzeige –

Rund 600 Turnerinnen und Turner aus der ganzen Schweiz präsentieren turnerische Darbietungen auf höchstem Niveau. Die teilnehmenden Vereine haben an den vergangenen Schweizer Meisterschaften im Vereinsturnen einmal mehr bewiesen, dass sie zu den besten der Schweiz gehören. So konnten sich nicht weniger als neun Vereine, die auch an der Gymotion zu bestaunen sind, für den Finalsonntag qualifizieren. Umso mehr freuen wir uns, mit dem TV Wettingen den zweifachen Schweizer Meister am 7. Januar 2023 im Hallenstadion begrüssen zu dürfen. Für eine einzigartige Atmosphäre sorgen aber nicht nur die Turnenden. Die Showeinlagen werden von der Gymotion-Band zusammen mit den wunderbaren Stimmen von Jesse, Michael Lukas, «einfachBEN» und weiteren Überraschungsgästen begleitet. Mit dem Motto «feel the rhythm» tauchen wir in eine Welt voller visueller und akustischer Höhepunkte ein.

Weltrekordversuch mit Doppelsaltos

Im Finale zeigen über 200 Athletinnen und Athleten eine einzigartigen Sprungshow und versuchen einen neuen Weltrekord auf die Beine zu stellen. Wie viele Doppelsaltos werden die Turnenden schaffen? Nervenkitzel und Spannung sind garantiert! Das Sprungspezial wird von einem einzigartigen Top-Act der Weltklasse musikalisch begleitet: die Flying Drummer. Mit hoher Geschwindigkeit werden die fliegenden Trommler in die Luft katapultiert. Sie begeistern mit einer rasanten Perfomance aus kraftvollen Trommelklängen in Verbindung mit innovativen Leuchteffekten.

Nach zweimal Letzigrund folgt zweimal Hallenstadion

Doch nicht nur die Vereine sind hochkarätig aufgestellt, auch der musikalische und choreographische Teil lässt sich sehen. So waren der Sänger Jesse und die Showgruppe Uni-2-tre bei den beiden ausverkauften Konzerten der «Büetzer Buebe» im Letzigrund vor 80'000 Fans zu hören und sehen. Weiter haben bei den beiden Konzerten mit Thomas J. Gyger als musikalischer Leiter, Guy Mäder als Choreograf sowie Tamara Grob als Choreografie-Assistenz drei Personen mitgewirkt, welche auch die einzigartige Musik- und Turnshow an der Gymotion inszenieren.

Ob Showauftritte aus Gymnastik, Rhönrad oder an den Schaukelringen – die Gymotion 2023 verspricht Entertainment pur und ein unvergessliches Erlebnis. Sichere dir jetzt dein Ticket für die Nachmittags- oder Abendvorstellung auf www.gymotion.ch.

Volunteers gesucht

Für eine reibungslose Durchführung der Gymotion zählen wir auf die Unterstützung von zahlreichen Volunteers in verschiedenen Bereichen – z. B. beim Auf- und Abbau, im Backstage-Bereich oder bei der VIP-Betreuung. Melde dich jetzt für deinen Einsatz und werde Teil der Gymotion-Familie.

Bei Fragen zu den Helfereinsätzen wende dich bitte direkt bei Aline Stalder.

Kostenlose Gymotion-Gutscheine fĂĽr Veranstaltungen

Ihr seid noch auf der Suche nach Tombola- oder sonstigen Preisen für eure Turnunterhaltung oder euren Vereinsevent? Wir offerieren euch gerne «Gymotion»-Gutscheine. Alles, was ihr dafür tun müsst: aktiv die Gymotion vom 7. Januar 2023 im Hallenstadion Zürich bewerben.

Co-Partner

Partner

SCHLIESSEN