Sergio Lucas √ľbernimmt Amt als Chef Nachwuchs

  • 11. Januar 2022

  • Thomas Ditzler

  • Tim Dannenberg

Sergio Lucas, Cheftrainer Trampolin, √ľbernimmt ab Januar 2022 das Amt des Chefs Nachwuchs und Nationaltrainer Trampolin beim Schweizerischen Turnverband (STV). Damit √ľbernimmt der Portugiese eine zentrale Rolle bei der Ausarbeitung der neuen F√∂rderkonzepte.

‚Äď Anzeige ‚Äď

Nachdem Trampolin-Cheftrainer Sergio Lucas zu Beginn des Jahres 2021 die sportliche Verantwortung f√ľr den Nachwuchsbereich √ľbernommen hat, wird der Portugiese neu ab 2022 auch das Amt des Chefs Nachwuchs aus√ľben. Sein Vertrag als Chef Nachwuchs und Nationaltrainer Trampolin wurde unbefristet verl√§ngert. Der 48-J√§hrige ist seit 2017 in verschiedenen Funktionen beim STV t√§tig.

Es freut mich sehr, dass ich in meiner neuen Funktion als Chef Nachwuchs zus√§tzliche Verantwortung in der Entwicklung der Sportart Trampolin √ľbernehmen darf.
Sergio Lucas

Mit der neuen Funktion als Chef Nachwuchs wird Sergio Lucas eine zentrale Rolle bei der Ausarbeitung der neuen F√∂rderkonzepte, zusammen mit den Regionen, einnehmen. ¬ęIch freue mich, diese wichtige Position im Trampolin mit Sergio Lucas besetzen zu k√∂nnen. Damit legen wir die Basis f√ľr eine wichtige Entwicklung der Sportart¬Ľ, sagt David Huser, Chef Spitzensport beim Schweizerischen Turnverband. Die Position Chef Nachwuchs wurde aufgrund struktureller Anpassungen bei den Trainerstellen Ende 2020 in dieser Form nicht weitergef√ľhrt.

Trampolin ist eine von drei Leistungssportarten im Schweizerischen Turnverband. Die Schweizer Kaderathleten im Trampolin trainieren dezentral in einem der drei Regionalen Leistungszentren in Liestal, R√ľti/ZH und Aigle.

Co-Partner

Partner

SCHLIESSEN