Nationale Anlässe und Wettkämpfe

Die Schweizer Meisterschaften Gymnastik am 25. September 2021 finden statt

Die SM Gymnastik findet definitiv statt. Und zwar am 25. September 2021 in Vilters. In allen drei Sprachregionen kann der Qualifikationswettkampf durchgeführt werden. Somit ist die Vorrausetzung für die SM erfüllt. Weitere Informationen sind auf hier zu finden.

Absage Schweizer Testtage Gymnastik

Die nationalen Testtage fallen auch dieses Jahr ins Wasser. Zur Absage haben zwei Gründe geführt. Zum einen die wenigen Wettkämpfe und Vorbereitungsmöglichkeiten für die Turnenden, zum anderen der fehlende Organisator. Die Unsicherheiten aufgrund der Pandemie hatte die OK-Suche sehr erschwert.

Absage SM Aerobic vom 23./24. Oktober 2021 in Schötz

Der Schweizerische Turnverband hat in enger Absprache mit der Wettkampfleitung, der Ressortchefin Aerobic und dem OK entschieden, die SM Aerobic 2021 abzusagen.
Die Schweizer Meisterschaften Aerobic vom 24./25. Oktober in Schötz sollten für alle Aerobic-Begeisterten nach der langen Wettkampfpause wieder zum grossen Highlight werden.
Die Gesamtwettkampfleiterin Sandra Witmer, die Ressortchefin Funda Birrer, die OK-Präsidentin Céline Portmann und Jerôme Hübscher, Chef Breitensport, haben die aktuelle Situation vertieft analysiert und mögliche Szenarien einer Durchführung diskutiert.
Schlussendlich führte die Summe der hinterfragten Punkte zum Entscheid, die diesjährige SM Aerobic abzusagen.

Für die Jugendkategorie Aerobic wird aktuell die Alternative geprüft, die SM Aerobic im Rahmen der SMV Jugend vom 4./5. Dezember 2021 durchzuführen. Der Entscheid wird Anfang Juli gefällt.

Aerobic Cups finden statt
Erfreulicherweise werden die Aerobic Cups (Stausee-, Buchberg- und Zuger-Cup) im Herbst voraussichtlich wie geplant durchgeführt. Dadurch erhalten die Aerobic-Teams dennoch die Möglichkeit, im Jahr 2021 wieder erste Wettkampferfahrungen zu sammeln.

Damenriege Schindellegi Organisator 2022
Nach der erneuten Absage der SM Aerobic, hat sich das OK von Schötz entschieden, die Organisation für die Durchführung im Jahr 2022 an die Damenriege Schindellegi zu übergeben.

Co-Partner

Partner