Kurse & Lager

Herbst-Jugendlager finden statt, Sommerlager des STV bleiben abgesagt
Die schrittweisen Lockerungen des Bundes ermöglichen auch im Turnsport, immer mehr Anlässe wieder durchführen zu können. Aufgrund der neuesten und weiterer zu erwartenden Lockerungen in den kommenden Monaten, hat der STV entschieden die Herbst-Jugendlager durchzuführen.

Die Sommer-Jugendlager des STV bleiben wie bereits früher kommuniziert abgesagt, auch wenn Jugendlager ab dem 6. Juni 2020 grundsätzlich wieder erlaubt wären. Die aktuellen Auflagen des Bundes und vor allem die aktuellen Einschränkungen der Infrastruktur-Betreiber im Bereich Übernachtung, Verpflegung und Rahmenprogramm verhindern leider eine sinnvolle Durchführung der STV-Sommerjugendlager in diesem Jahr.

Je nach Rahmenbedingungen kann es sein, dass auf Stufe Turnverein und Kantonal-/Regionalverband einzelne Jugendlager bereits im Sommer wieder durchgeführt werden können. Wir bitten euch, euch diesbezüglich direkt bei den jeweils zuständigen Stellen zu informieren.

J+S- und esa-Anerkennung und Richterbrevets

  • In J+S-Weiterbildungsmodulen werden alle kursspezifischen Anerkennungen der angemeldeten Teilnehmer bis 31. Dezember 2021 verlängert.
  • Bei J+S-Ausbildungskursen (Leiterkurse, Expertenkurse), die coronabedingt abgesagt werden mussten, erhalten die angemeldeten Personen keine entsprechende Anerkennung.

Bezüglich Verlängerung esa-Anerkennung sowie der nationalen Richterbrevets laufen die Abklärungen noch. Der STV wird zu einem späteren Zeitpunkt darüber informieren.

 

Main Partner

Co-Partner

Partner