Grusswort

Grusswort der OK-Präsidentin

Das OK sowie die Turnerinnen des Gym Centers Emme freuen sich, nach dieser aussergewöhnlichen und herausfordernden Zeit endlich wieder einen Anlass durchführen zu dürfen. Und dann noch gleich die Schweizermeisterschaften Kunstturnen der Amateure und Elite! Es freut uns sehr, den Turnerinnen und Tunern einen sicheren Wettkampf zu bieten und hoffen darauf, dass möglichst viele Zuschauerinnen und Zuschauer dieses Spektakel vor Ort geniessen dürfen. Der Elitewettkampf wird erfreulicherweise live durch das Schweizer Fernsehen übertragen, sodass der Anlass zu einem wichtigen Medienevent der Schweiz aufsteigt.

Wir sind besonders stolz darauf, dass wir an diesem Anlass mit Finalistinnen aus unserem Verein mitfiebern dürfen und freuen uns auf ein Schweizer Turnspektakel der besonderen Art.

Träger und Motor des Gym Centers Emme sind die Leiter und die Eltern unserer jugendlichen Kunst- und Geräteturnerinnen. Sie freuen sich, allen Sportlerinnen und Sportler eine tolle Wettkampfatmosphäre und unvergessliche Schweizermeisterschaften zu bescheren. Auf der riesigen Erfolgs- und Sympathiewelle des Schweizerischen Kunstturnens nach den EM-Erfolgen in Basel sind diese Schweizermeisterschaften beste Werbung für das nächste Highlight: Die Olympischen Spiele in Tokio!

Lasst Euch von der einmaligen Stimmung dieser begeisternden Sportart mitreissen und helft uns, einen sicheren Anlass durchzuführen, in dem wir uns alle an die Corona-Richtlinien halten und so ein schönes Sportfest gemeinsam geniessen können.

Sarah Hüsler, OK-Präsidentin

Co-Partner