Emotionale Momente, sportliche Höchstleistungen

24. September 2018

Am Wochenende vom 21. bis 23. September 2018 empfing der TV Liestal als organisierender Turnverein in der Sporthalle «Frenkenbündte» 396 Turnerinnen und einige wenige Turner, sowie zahlreiche Gäste und Zuschauer. Wegen dem grossen Gymnastik-SM-Interesse wurde auch in diesem Jahr bereits am Freitagabend mit den Wettkämpfen gestartet.

Mit hochstehenden Gymnastikvorführungen, mit und ohne Handgeräte (Ball, Reif, Seil, Keulen, Band, unkonventionelle Handgeräte) auf der 12-mal-12-Meter grossen Wettkampffläche, ging es um 13 SM-Titel. Am Freitagabend startete der Wettkampf mit Vorrunden, diese wurden Samstagmorgen fortgesetzt.

Finaldurchgänge
Die ersten Meistertitel wurden am Samstag, am späteren Nachmittag, in zwei Finaldurchgängen ermittelt. Die Qualis von weiteren Kategorien fanden am Sonntagmorgen statt. In zwei spannenden Finaldurchgängen wurden Meisterinnen ermittelt. Der Nachwuchs und die Aktiven präsentierten dem Publikum technisch präzise, wie auch sehr kreative und grazil anmutende Gymnastik.

Absolute «Feinkost» für Gymnastikliebhaber und Sportbegeisterte. Der TV Liestal stellte den Turnenden aus allen Landesteilen wie auch der Wettkampfleitung beste Anlagen zur Verfügung. Emotionale Momente, sportliche Höchstleistungen und viele Gymnastikstunden vergingen viel zu schnell.

Text und Foto: PD/Daniel Fischer, adapt: fri.

Main Partner

Co-Partner

Partner