Meldestellen

Turnerinnen und Turner haben die Möglichkeit, sich bei Verletzungen der Ethik-Charta oder des STV-Verhaltenskodex  sowie des Verhaltenskodex für Athletinnen und Athleten im Sport von Swiss Olympic an die offiziellen Meldestellen zu wenden. Diese stehen auch bei Fragen beratend zur Seite.

Unabhängige Meldestelle der Ethikkommission STV

lic. iur. Daniel Mägerle
c/o Anwaltskanzlei Mägerle
Präsident Ethikkommission
Obergasse 19
8400 Winterthur
+41 52 213 84 84
E-Mail

Dr. med. Ursula Laasner-Haussmann MSC
c/o Kinderpraxis Neuhegi
Mitglied Ethikkommission
Sulzerallee 75
8404 Winterthur
Telefonnummer folgt
E-Mail

Meldestelle FIG

Gymnastics Ethics Foundation
Avenue de la Gare 12
1003 Lausanne
+41 21 311 13 41
E-Mail

Anlauf- und Erstberatungsstelle Swiss Olympic

Beratungsstellen

Opferhilfe-Schweiz

Die Opferhilfe-Schweiz ist durch die Kantone vertreten. Sie beraten kostenlos, vertraulich und anonym – in der ganzen Schweiz.

Jugendleiter-Beratung Pro Juventute

Die Spezialisten der Pro Juventute sind 365 Tage im Jahr rund um die Uhr via Telefon (+41 58 618 80 80) und per E-Mail erreichbar.

Vertraulichkeit

Die Meldestelle gewährt die Anonymität des Meldenden, sofern dies gewünscht ist.

Main Partner

Co-Partner

Partner