Schweizerischer Turnverband - STV

Abgeordnetenversammlung

Die Abgeordnetenversammlung (AV) des STV ist das oberste Gremium im Sinne eines Parlaments und findet einmal jährlich (in der Regel im Oktober) statt. Die AV setzt sich aus den Delegierten der Verbände zusammen. Diesen werden folgende Stimmrechte zugeteilt:

  • Proporzstimmen (total 200 Stimmen) werden aufgrund des Totals ihrer Verbandsbeiträge errechnet.
  • Verbandsstimmen (total 50 Stimmen): Erfordern die Statuten nebst der Mehrheit der Stimmberechtigten (Proporzstimmen) auch eine Mehrheit der Verbände so gilt: Alle Kantonalverbände erhalten je zwei Verbandsstimmen, die Regionalturnverbände sowie der SAT erhalten je eine Verbandsstimme.

Neben den verbandpolitischen Entscheiden stehen Informationen über aktuelle Tätigkeiten und Projekte sowie Ehrungen im Zentrum der AV. Diese ist zudem jeweils auch Anlass für gesellschaftliche und freundschaftliche Kontakte.

Abgeordnetenversammlung 2018: 20./21.10. in Aarau/Suhr

Icon RanglistenIcon ShopIcon RSS FeedIcon FacebookIcon YouTube

Top Events

Weitere Events
WM Rhönrad

6.–13. Mai 2018, Magglingen

 

SM Vereinsturnen

8./9. September 2018

 

Swiss Cup Zürich

18. November 2018, Zürich

 

Eidgenössisches Turnfest

13.–23. Juni 2019, Aarau

 

16. Welt-Gymnaestrada

7.–13. Juli 2019, Dornbirn