Schweizerischer Turnverband - STV

Korbball: Vorrundenmeister/-innen bekannt

03.06.18 21:37

In Volketswil (Turner) und Täuffelen (Turnerinnen) endete am Samstag/Sonntag, 2./3. Juni 2018 die NL-A/B-Meisterschaftsvorrunde der Korbballspieler/-innen. Die ersten drei Runden, die Vorrunde 2018, ist damit ausgespielt. Die NL-A/B-Halbzeitmeister/-innen sind bekannt.

Die Vorrunde ist abgeschlossen.

Nach drei Spieltagen haben alle NL-A/B-Vereine neun Spiele absolviert und somit je einmal gegeneinander gespielt. Die NLA-Ranglisten haben bei den Turnerinnen stärkere Konturen angenommen als bei den Turnern. Entschieden ist – in allen Ligen – noch gar nichts. Lediglich die Spielerinnen aus Täuffelen liegen vier Punkte vor dem zweitplatzierten Urtenen I. In den anderen Klassen liegt die Punkte-Differenz zwischen null und einem Zähler: Das ist nichts und verspricht weiterhin Spannung.

Pieterlen (NL A, Tu), Bözberg (NL B, Tu), Täuffelen (NL A, Ti) und Wolfenschiessen (NL B, Ti) dürfen sich mit dem Titel, den es so offiziell gar nicht gibt, Vorrundenmeister/-innen in ihren Ligen schmücken.

Keine Rangverschiebungen
Bei den NL-A-Männern kam es an der letzten Vorrunde in Volketswil zu keiner einzigen Rangverschiebung. Pieterlen (1.) und Neuenkirch (2.) holten «Sechser», sie gewannen ihre drei Partien. Bachs (3.) bot Pieterlen am meisten Gegenwehr (7:6 für Pieterlen).
Bei den NL-B-Männern katapultierten sich die Aargauer aus Bözberg (bisher 4.) mit einem «Sechser» an die Spitze.

Bei den NL-A-Turnerinnen hat sich in Täuffelen auf den ersten beiden Plätzen, ausser bei der Punktzahl, nichts bewegt. Das Spitzenspiel vom Sonntag, Täuffelen gegen Urtenen I, ging mit 12:7 klar an Täuffelen. Dafür konnte Dottikon-Fi-Gö den führenden Seeländerinnen ein 4:4-Unentschieden abtrotzen.
In der NL-B-Turnerinnen-Meisterschaft, da geht es um den Aufstieg, ist die Tabellenlage auf den ersten fünf Plätzen unverändert geblieben. Wolfenschiessen (Absteigerinnen 2017) spielt eine konstante Meisterschaft und sicherte sich ebenfalls einen «Sechser»-Tag. Wiederaufstieg?

Noch dies I: NL-A/B-Rückrundenstart, Turner: Samstag, 11. August 2018, Erschwil. – NL-A/B-Rückrundenstart, Turnerinnen: Sonntag, 12. August 2018, Erschwil.

fri./Foto: Peter Friedli

Alle Korbball-Infos hier.

Alle Korbball-Resultate hier.

Noch dies II: Spannende Korbball-Infos auch im GYMlive 3/2017.

Icon RanglistenIcon ShopIcon RSS FeedIcon FacebookIcon YouTube

Top Events

Weitere Events
SM Vereinsturnen

8./9. September 2018, Burgdorf

 

SM Kunstturnen

22./23. September 2018, Frauenfeld

 

Swiss Cup Zürich

18. November 2018, Zürich

 

SM Aerobic

24./25. November 2018, Frauenfeld

 

SMV Jugend

1./2. Dezember 2018, Kreuzlingen

 

Eidgenössisches Turnfest

13.–23. Juni 2019, Aarau

 

16. Welt-Gymnaestrada

7.–13. Juli 2019, Dornbirn