Schweizerischer Turnverband - STV

Kunstturnen: Käslin und Genhart turnen im Mehrkampffinal auf Rang 14 und 15

21.04.17 20:01

Im Mehrkampffinal der Frauen belegen die Schweizer Turnerinnen Ilaria Käslin und Lynn Genhart mit einem identischen Total von 51.265 Punkten Rang 14 und 15. Käslin vergab eine mögliche Top-10-Platzierung durch einen Sturz am Stufenbarren.

Ilaria Käslin am Balken

Die 15-jährige Lynn Genhart überzeugt an ihren ersten internationalen Titelkämpfen bei der Elite auch im Mehrkampffinal. Zum zweiten Mal innert 48 Stunden zeigt die Turnerin des TV Opfikon-Glattbrugg vier fehlerfreie Übungen und sicherte sich damit den 15. Rang. Ein beeindruckender Einstand auf internationaler Bühne.

Ihre Teamkollegin Ilaria Käslin war nach dem Wettkampf nur bedingt zufrieden mit ihrer Leistung. Zwar hatte sich Käslin gegenüber der Qualifikation um zwei Ränge steigern können. Jedoch blieb sie auch im Mehrkampffinal nicht ohne Sturz. Am Stufenbarren musste die Tessinerin bei der Staldergrätsche vom unteren zum oberen Holmen das Gerät verlassen und verpasste dadurch einen möglichen Platz in den Top-10.

Neue Europameisterin wurde die Britin Elissa Downie. Die Silbermedaille ging an die Ungarin Zsofia Kovacs, Bronze an die Französin Melanie de Jesus dos Santos.

Text: Thomas Greutmann
Fotos: Stefan Wurzer

 EM Kunstturnen, F, Mehrkampffinal, Cluj-Napoca (ROU) (727 kB)

Icon RanglistenIcon ShopIcon RSS FeedIcon FacebookIcon YouTube

Top Events

Weitere Events
Swiss Cup Zürich

5. November 2017, Zürich

 

SM Aerobic

25. - 26. November 2017, Villars-sur-Ollon

 

SMV Jugend

2./3. Dezember, Willisau

 

Gymotion

24. Februar 2018, Zürich

 

Eidgenössisches Turnfest

13.-23. Juni 2019, Aarau

 

STV-Gymnaestrada

7. - 13. Juli 2019, Dornbirn