Schweizerischer Turnverband - STV

Chantal Weber, Chefin M+K, verlässt den Schweizerischen Turnverband

07.02.17 13:45

Die Chefin Marketing und Kommunikation, Chantal Weber, wird den Schweizerischen Turnverband Ende Juli 2017 verlassen.

Weber sucht nach dreijähriger Tätigkeit beim STV eine neue Herausforderung. Die 39-jährige Aargauerin startete beim STV als Projektleiterin «Ausrüstung und Bekleidung», bevor sie 2015 zur Chefin Marketing und Kommunikation gewählt wurde. Als Abteilungsleiterin hat Weber u.a. ein neues Marketing- und Kommunikations-Konzept erstellt, die internen Prozesse und Aufgabenbereiche überarbeitet sowie die STV-Präsenz an Anlässen modernisiert. Dank ihrer Ausbildung und Erfahrung ist es ihr gelungen, den Bereich M+K weiterzuentwickeln und so eine gute Grundlage für die kommenden Jahre zu schaffen.
 
«Ich danke Chantal Weber schon jetzt recht herzlich für ihren grossen Einsatz, ihre Loyalität und ihre Kameradschaft. Für die kommende Zeit der Neuausrichtung wünsche ich ihr alles Gute», äussert sich Ruedi Hediger, Geschäftsführer des STV.
 
Die Nachfolge wird in den kommenden Wochen durch die Geschäftsleitung und durch den Zentralvorstand angegangen und geregelt.

Text: Thomas Greutmann

Icon RanglistenIcon ShopIcon RSS FeedIcon FacebookIcon YouTube