Schweizerischer Turnverband - STV

RG: Schweizerinnen im Final am Weltcup in Portimao (Por)

14.03.10 19:28

Einen Monat vor den Europameisterschaften in Bremen (De) zeigten sich die Schweizerinnen in guter Form. Mit dem Reifen erreichten Chantal Breitinger, Capucine Jelmi, Carol Rohatsch, Lisa Tacchelli und Souheila Yacoub den guten siebten Rang im Final am Weltcup in Portimao (Por).

Reifenkür

Reifenkür

Übung mit 3 Bändern und 2 Seilen

Übung mit 3 Bändern und 2 Seilen

Der Gruppenmehrkampf gehört zu den attraktivsten Wettkämpfen in der Rhythmischen Gymnastik überhaupt. Jeweils fünf Gymnastinnen zaubern eindrucksvolle und spektakuläre Übungen mit fünf Reifen sowie eine mit drei Bändern und zwei Seilen auf die Bodenfläche. Wie an der WM im September 2009 in Mie (Jap) beeindruckte das junge Schweizer Team vor allem mit ihrer Reifenkür, die sie sehr sicher und mit viel Ausdruck präsentierten. In der Übung mit drei Bändern und zwei Seilen mussten sie leider zwei Geräteverluste in Kauf nehmen. Am Ende verpasste das Team als Neunte den Einzug in den Final der besten Acht nur knapp.

Nationaltrainerin Heike Netzschwitz ist zufrieden: «Wir sind auf gutem Weg. Ich bin sehr zuversichtlich hinsichtlich der EM in Bremen.» Der Weltcup in Portimao war sehr gut besetzt. Im Gruppenmehrkampf teilten sich die ersten drei Nationen der WM 2009: Italien, Weissrussland und Russland erneut das Podest. Die Schweiz wurde gute Neunte.

Renate Ried, Medienchefin STV

Fotos: Wolfgang Rohatsch

 

Rhythmische Gymnastik: Portimao (Por), Weltcup (1. Kategorie):

Gruppen-Mehrkampf:
1. Russland: 53,900. 2. Italien 53,400. 3. Weissrussland 51,700. Ferner: 9. Schweiz 47,750 (15 Gruppen)

Gruppen Final der besten Acht, 5 Reifen:
1. Weissrussland 27,700. 2. Italien 26,975. 3. Russland 26,950. Ferner: 7. Schweiz 25,075.

Gruppen Final der besten Acht: 3 Bänder, 2 Seile:
1. Italien 27,125. 2. Russland 25,850. 3. Israel 24,925. Ferner in Qualifikation: 9. Schweiz 23,825.

 

Folgende Gymnastinnen gehörten dem Schweizer Team an:

Chantal Breitinger, Seengen, RLZ Zürich / STV Brugg
Capucine Jelmi, Hauterive, RLZ Bern / GR Neuchâtel
Nathanya Köhn, Balgach, RLZ Chur, RG Berneck
Carol Rohatsch, Wädenswil, RLZ Zürich / RG Rüschlikon
Lisa Tacchelli, Moleno, RLZ Tessin / SFG Biasca
Souheila Yacoub, Chêne-Bourg, RLZ Genf / Chêne Gymnastique Genève

 

 World Cup-Groups, RG, Portimão (POR) (65 kB)

Icon RanglistenIcon ShopIcon RSS FeedIcon FacebookIcon YouTube

Top Events

Weitere Events
Swiss Cup Zürich

18. November 2018, Zürich

 

SM Aerobic

24./25. November 2018, Frauenfeld

 

SMV Jugend

1./2. Dezember 2018, Kreuzlingen

 

Eidgenössisches Turnfest

13.–23. Juni 2019, Aarau

 

16. Welt-Gymnaestrada

7.–13. Juli 2019, Dornbirn

 

Faustball WM der Männer

11. - 17. August 2019, Winterthur