Schweizerischer Turnverband - STV

Kunstturnen: Die EM 2006 wurde an den NV Griechenland vergeben

17.11.05 13:44

Anlässlich seiner ausserordentlichen Sitzung am 1. November 2005 in Lausanne hat der Präsidialausschuss der UEG die Kunstturn-Europameisterschaften definitiv an den Griechischen Turnverband und die Stadt Volos vergeben. Sie werden vom 27. bis 30. April (Frauen) und vom 4. bis 7. Mai 2006 (Männer) stattfinden.

Da die Kandidatur von Split (EM Frauen) zurückgezogen worden ist und aufgrund der Schwierigkeiten des NV Kroatiens und der Stadt Zagreb (EM Männer), hat der Präsidialausschuss der UEG, beauftrag durch das Exekutivkomitees, einstimmig beschlossen, die Europameisterschaften der Kunsturnerinnen und Kunstturnern an den NV Griechenland und die Stadt Volos zu vergeben. Eine 12-köpfige Delegation ist nach Lausanne gekommen, um diese doppelte Kandidatur zu unterstützen, die alle erforderlichen Bedingungen und Anforderungen erfüllt.

 

Die Daten sind wie folgt festgelegt:

EM Frauen: vom 27. bis 30. April 2006 (unverändert)

EM Männer: vom 4. bis 7. Mai 2006 (neu).

 

Die Europameisterschaften in der Rhythmischen Gymnastik werden vom 18. bis 24. September 2006 in Portimao (POR) organisiert.

 

 

Danielle Duchoud / www.ueg-gymnastics.com

 

 

 

 

 

Icon RanglistenIcon ShopIcon RSS FeedIcon FacebookIcon YouTube

Top Events

Weitere Events
Eidgenössisches Turnfest

13.–23. Juni 2019, Aarau

 

16. Welt-Gymnaestrada

7.–13. Juli 2019, Dornbirn

 

Faustball WM der Männer

11. - 17. August 2019, Winterthur

 

SM Aerobic

26./27. Oktober 2019, Zuchwil

 

Swiss Cup Zürich

3. November 2019, Zürich

 

SMV Jugend

30. November - 1. Dezember 2019, Bellinzona